Staatsstraße 2054

Suzuki kracht in BMW

Auf der Staatsstraße 2054 zwischen Sulzemoos und Einsbach ist es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Einsbach - Der Fahrer eines Suzuki aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck wollte gegen 17 Uhr auf die Autobahn A8 in Fahrtrichtung München abbiegen und übersah dabei nach ersten Erkenntnissen einen von Einsbach kommenden BMW mit Duisburger Kennzeichen. Infolgedessen kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeuge. Zur Fahrbahnreinigung und Verkehrsabsicherung war die Feuerwehr aus Sulzemoos im Einsatz. Während der einstündigen Aufräumarbeiten musste die Straße in einer Fahrrichtung gesperrt werden. Der Verkehr wurde von der Polizei geregelt.

Christian Stangl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kooperationsprojekt für Dürrenmatt
Nach den Jubiläumsfeiern zum 150. Todestag des großen Schriftstellers vergangenes Jahr will sich die Ludwig-Thoma-Gemeinde „den nächsten Veranstaltungen widmen“, wie …
Kooperationsprojekt für Dürrenmatt
Vorfahrt genommen – Audi frontal gegen Baum
Die Polizei ermittelt in zwei Fällen von Unfallflucht, die am Freitag und Samstag in Dachau passiert sind.
Vorfahrt genommen – Audi frontal gegen Baum
Es soll ein einmaliger Konzertabend werden
Wer schon einmal bei einem Konzertabend am Indersdorfer Gymnasium war, weiß: Was die Schüler hier musikalisch präsentieren, ist von außergewöhnlichem Niveau. Jetzt haben …
Es soll ein einmaliger Konzertabend werden
Radfahrer (53) schwer verletzt
Zu einem Unfall mit einem schwer verletzten Fahrradfahrer kam es am Samstagabend zwischen Petershausen und Steinkirchen. Der Fahrradfahrer trug keinen Helm und hatte …
Radfahrer (53) schwer verletzt

Kommentare