Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte

Zugunglück im Hauptbahnhof von Salzburg - viele Verletzte
Nach einem Unfall an der St 2054 übernahm die Feuerwehr Sulzemoos die Reinigung der Fahrbahn. Foto: cst

Zusammenstoss am Sonntag

Unfall in der Kreuzung

Zwei Leichtverletzte hat ein Verkehrsunfall in Sulzemoos am Sonntagvormittag gefordert.

Zwei Leichtverletzte hat ein Verkehrsunfall in Sulzemoos am Sonntagvormittag gefordert.

Eine aus Richtung Wiedenzhausen kommende Polo-Fahrerin hatte gegen 10.45 Uhr am nördlichen Ortsausgang von Sulzemoos in die untere Lindenstraße einfahren wollen. Dabei übersah sie beim Überqueren der Staatsstraße 2054 jedoch einen Audi A1 mit Kitzbüheler Kennzeichen. Der Audi, in dem sich ein Ehepaar befand, war in Richtung Bogenried unterwegs und konnte nicht mehr rechtzeitig abgebremst werden. Die Folge: Es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Der Polo wurde über die Kreuzung geschleudert und kam schließlich in einem Feld zum Stehen. Die Polo-Fahrerin und die Beifahrerin des Audi erlitten leichte Verletzungen und mussten per Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. 

cst

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weil sie sich außergewöhnlich engagieren
Sie engagieren sich weit über den Unterricht hinaus, auch dann noch, wenn sie bereits Freizeit hätten. Dafür bekamen jetzt besondere Schüler den Förderpreis des …
Weil sie sich außergewöhnlich engagieren
Ehrungen künftig mit System
Erst seit zwei Jahren ist die neue Führungsriege der SpVgg Erdweg im Amt, hat aber schon einige Projekte ins Auge gefasst. Ein Ziel wurde bereits verwirklicht: eine …
Ehrungen künftig mit System
Hohes sportliches Niveau
Die Hauptversammlung im TSV Jetzendorf stand heuer zwar im Zeichen der Neuwahl, dennoch interessierte die vielen Versammlungsbesucher auch das sportliche Geschehen in …
Hohes sportliches Niveau
In zehn Minuten zum Traumjob?
Azubi-Speed-Dating ist am Samstag bei der JOB 2018 angesagt.
In zehn Minuten zum Traumjob?

Kommentare