+
Parcoursport in der Krenmoosstraße: Auch das gehört zur Turnabteilung dazu.

TSV Eintracht Karlsfeld

Turnspektakel in Hollywood

Karlsfeld - Originell, bezaubernd und teils echt spektakulär: Den rund 500 Zuschauern wurde am Samstag beim traditionellen Nikolausturnen des TSV Eintracht Karlsfeld in der Halle an der Krenmoosstraße wieder eine mitreißende Show geboten.

450 große und kleine Sportler der Turnabteilung zeigten ihr Können. Motto diesmal: Turnen goes Hollywood. Blockbuster wie „Titanic“, „König der Löwen“ und „Rocky“ wurden spielerisch-sportlich umgesetzt. Lohn war donnernder Applaus und obendrein ein kleines Geschenk vom Nikolaus. (tol)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lkw-Fahrer kommt mit dem Schrecken davon
Wegen eines umgestürzten Lastwagens musste am Freitagnachmittag die Staatsstraße 2054 zwischen Sulzemoos und dem Kreisverkehr an der Autobahn für fünf Stunden gesperrt …
Lkw-Fahrer kommt mit dem Schrecken davon
Wichtige Anschubhilfe für junge Leute mit Potenzial
Dachauer Rotarier helfen Karlsfelder Mittelschülern beim Einstieg ins Berufsleben. Um sich besser kennenzulernen, wurde gemeinsam gekocht.
Wichtige Anschubhilfe für junge Leute mit Potenzial
Wegen Lederhosen heimgeschickt
Indersdorf - Wie weit geht Tracht und wo geht Fasching los? Diese Frage stellen sich sieben Eltern, deren Kinder der 10. Klasse an der Mittelschule Indersdorf am …
Wegen Lederhosen heimgeschickt
Frauenpower im Bürgerhaus
Es ist zweifelsohne der beliebteste Weiberfasching im Landkreis Dachau: der Awo-Ball im Bürgerhaus.
Frauenpower im Bürgerhaus

Kommentare