+
Der Pkw landete auf dem Dachau vor einem Garagentor, nachdem er in eine Gartenmauer gekracht war.

Vier Insassen sind nur leicht verletzt

Überschlag mitten im Wohngebiet

Ein Citroen hat sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag mitten im Wohngebiet in Hebertshausen überschlagen. Die vier Insassen hatten Glück.

Für die Bewohner des Hauses war es ein Schreck am frühen Morgen, die vier Insassen hatten Glück im Unglück: Ein Auto überschlug sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einem Wohngebiet in Hebertshausen. Der 19-jähriger aus dem Landkreis war laut Polizei auf der Erlenstraße unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Der Citroën überschlug sich, rammte eine Gartenmauer und blieb auf dem Dach liegen – direkt vor einem Garagentor. Zwei Betonpfeiler sowie das Tor wurden beschädigt.

Zum Glück konnten sich alle vier PKW-Insassen selbst aus dem Wagen befreien. Mit im Fahrzeug befanden sich drei Freunde des Fahrers im Alter von 17 und 20 Jahren. Alle vier wurden durch den Unfall leicht verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden, der auf rund 3000 Euro geschätzt wird. Die Freiwillige Feuerwehr Hebertshausen leuchtete den Unfallort aus und reinigte die Straße.

khr

Auch interessant

<center>Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz</center>

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz

Schlauchtuch / Multifunktionstuch "Bayern" schwarz
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO</center>

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO

Sissis Sünd - Apfelstrudelgewürz 100g BIO
<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Es sieht schön aus und passt zum sanierten Ortskern von Altomünster. Doch für Damenschuhe ist das Pflaster am Marktplatz nicht geeignet. Nun wird nachgebessert.
Weniger Stolperfallen für Absatzträgerinnen
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Auf der Straße DAH 5 zwischen Dachau und Günding ist heute Nachmittag gegen 16.30 Uhr ein schwerer Unfall passiert. 
Kia gerät auf Gegenfahrbahn
Freibad leidet unter Frostschäden
Bald schon sollen sich hier wieder Wasserratten tummeln. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun im Dachauer Freibad. 
Freibad leidet unter Frostschäden
Diebesgut: Rätsel um dieses Kreuz
Die Polizei hat einen Dieb geschnappt: Aber mit seinem Diebesgut kann sie bisher noch nicht viel anfangen. 
Diebesgut: Rätsel um dieses Kreuz

Kommentare