+
Der Sachschaden an dem Polizeiauto beträgt 25000 Euro.

Unfall auf der Bajuwarenstraße

Auffahrunfall mit Polizeiauto

Ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Dachau war am Dienstagnachmittag in einen Auffahrunfall auf der Bajuwarenstraße in Karlsfeld verwickelt. Ein Polizeibeamter wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Insgesamt sind drei Autos beschädigt worden, der Sachschaden beträgt 34 000 Euro.

Karlsfeld – Kurz nach der Überführung über die B 471 (Fahrtrichtung Dachau) wollte ein Autofahrer links in eine Nebenstraße abbiegen und bremste aus diesem Grund ab. Das teilte gestern ein Sprecher der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck mit. Die VPI war zu dem Unfall gerufen worden, weil eine Polizeifahrzeug der PI Dachau darin verwickelt war. In solch einem Fall müsse eine andere Polizeidienststelle den Unfall aufnehmen.

Der Autofahrer, der hinter dem abbiegenden fahrzeug fuhr, konnte ein Auffahren durch eine Vollbremsung noch vermeiden. Ein weiteres Fahrzeug konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, es wich noch nach rechts aus, touchierte das Fahrzeug vor ihm aber leicht. Und auch dem vierten Fahrzeug – in diesem Fall ein Streifenwagen der PI Dachau – gelang es nicht mehr, hinter den stehenden Fahrzeuge anzuhalten. Der Streifenwagen fuhr auf das zweite Auto auf. Dabei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt.

Der Sachschaden am Polizeiwagen beträgt 25 000 Euro, das Auto musste abgeschleppt werden. Der Schaden bei den anderen beiden Fahrzeugen liegt bei 3000 und 6000 Euro, so der Sprecher der VPI.   

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dean aus Wiedenzhausen
Der kleine Bub, der noch ganz verschlafen in die Kamera guckt, heißt Dean Aras und ist im Dachauer Krankenhaus zur Welt gekommen. Seine Eltern Dilara und Thomas Schulz …
Dean aus Wiedenzhausen
Finn aus Karlsfeld
heißt der kleine Bub, der sich hier in Mamas Armen dem Zeitungsfotografen präsentiert (Bild rechts). Das erste Kind von Patrycjy und Julian Meise aus Karlsfeld wurde im …
Finn aus Karlsfeld
Paul Adam aus Karlsfeld
Paul Adam
Paul Adam aus Karlsfeld
Betrunkener Asylbewerber (27) randaliert sich in die Zelle
Ein betrunkener Asylbewerber (27) hat in einer Dachauer Gaststätte und auf der Polizeiwache randaliert.
Betrunkener Asylbewerber (27) randaliert sich in die Zelle

Kommentare