Unfall auf der Münchner Straße

Hoher Schaden nach Zusammenstoß

Mitten auf der Münchner Straße hat sich gestern ein schadensträchtiger Unfall ereignet.

Dachau - Eine 35-Jährige wollte gegen 12.30 Uhr aus der Bürgermeister-Krebs-Straße mit ihrer Mercedes C-Klasse nach links in die Münchner Straße in Richtung Karlsfeld einbiegen, als zeitgleich ein Mercedes Sprinter in Richtung stadteinwärts unterwegs war. Die 35-Jährige sah den Dachauer Sprinter zu spät, es kam in der Straßenmitte zum Zusammenstoß. Die C-Klasse war daraufhin wirtschaftlicher Totalschaden, der Sprinter zumindest schwer beschädigt. Immerhin: Die Fahrer blieben unverletzt. Die Polizei musste während der Bergungsarbeiten zwei Fahrspuren sperren. Es kam zu Behinderungen in beiden Richtungen. pid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Franz Obesser spricht bei Indersdorfer Bürgerversammlung über Projektschwierigkeiten
Projektvorstellung, Gemeinderatsbeschluss, und dann passiert: nichts. Manchmal klappen Projekte einfach nicht so wie geplant.
Franz Obesser spricht bei Indersdorfer Bürgerversammlung über Projektschwierigkeiten
Ampermoching bekommt einen Discounter
Der Gemeinderat und Bürgermeister Richard Reischl haben in der letzten Gemeinderatsitzung nun die Weichen für die Errichtung eines Discounters in Ampermoching gestellt.
Ampermoching bekommt einen Discounter
Nach 49 Jahren: Bitteres Aus für Familienunternehmen - Volksfest bekommt neuen Wirt
Zum ersten Mal seit 49 Jahren wird es 2019 am Indersdorfer Volksfest einen neuen Festwirt geben. Für die Familie Lanzl ein schwerer Schlag. Sie bewirtete bisher immer …
Nach 49 Jahren: Bitteres Aus für Familienunternehmen - Volksfest bekommt neuen Wirt
Deutenhausen trauert um Gastwirtin Rosi Peiß
Gastwirtin Rosi Peiß ist tot. Damit ist ein Stück Deutenhauser Geschichte Vergangenheit. Denn das Gasthaus, das ihren Namen trug, war Heimat aller örtlichen Vereine, …
Deutenhausen trauert um Gastwirtin Rosi Peiß

Kommentare