+
Der Lkw kracht in den Sicherungsanhänger, der während der Mäharbeiten zur Warnung aufgestellt worden war.

Unfall auf der A8 beim Sulzemoos

Lkw-Fahrer kracht in Anhänger und wird schwer verletzt

Sulzemoos - Ein schwerer Unfall auf der A8 hat am Montagmorgen ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. Ein Lkw-Fahrer krachte in einen Verkehrssicherungsanhänger und wurde dabei schwer verletzt. 

Sulzemoos - Ein schwerer Unfall auf der A8 hat am Montagmorgen ein Großaufgebot an Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. Etwa 1,5 Kilometer nach der Anschlussstelle Sulzemoos war um 10.45 Uhr ein Lkw mit Luxemburger Kennzeichen auf einen Verkehrssicherungsanhänger (VSA) der Autobahnbetreibergesellschaft A-Plus aufgefahren, deren Mitarbeiter dort gerade Mäharbeiten durchführten. Beim Aufprall wurde das Zugfahrzeug des VSA 70 Meter nach vorne geschoben. Der 62-jährige Lkw-Fahrer wurde im Führerhaus eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Sulzemoos mit dem hydraulischen Rettungsspreizer befreit werden. Im Anschluss wurde der Mann von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Aufräumarbeiten bildete sich ein kilometerlanger Rückstau. Wieder einmal hatten die Rettungskräfte große Probleme, zur Unfallstelle zu gelangen, da keine Rettungsgasse gebildet wurde.

csz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei ihr fühlten sich die Schüler wohl
Die Rektorin der Grundschule Dachau-Ost Gabriele Dörfler geht in den Ruhestand. Sie ist beim Sommerfest feierlich verabschiedet worden – von ihren Kollegen, dem …
Bei ihr fühlten sich die Schüler wohl
Stadtwerke stellen ihr Windrad vor
Die Voruntersuchungen für das geplante Windrad im Sigmertshauser Holz laufen. Am  Mittwoch stellen die Stadtwerke den Planungsstand auf der …
Stadtwerke stellen ihr Windrad vor
Sauber, duftend und appetitlich
Viele Kunden der Sparkasse Dachau müssen sich wie in einer Bäckerei gefühlt haben: In den Räumlichkeiten am Sparkassenplatz wurden insgesamt 33 Brotlaibe von einem …
Sauber, duftend und appetitlich
Das negative Erlebnissoll nicht haften bleiben
Die Prügelei auf dem Fußballplatz Schwabhausen am Rande eines Jugendspiels (wir berichteten) erhitzt weiter die Gemüter. Wie können sich Spielereltern nur so vergessen? …
Das negative Erlebnissoll nicht haften bleiben

Kommentare