Autofahrer übersieht Motorradfahrer

Am Montagnachmittag wurden bei einem Unfall ein 54-jähriger Motorradfahrer und ein 77-jähriger Autofahrer leicht verletzt.

Der 54-jährige Dachauer fuhr mit seiner Kawasaki auf der Dachauer Straße. Zur gleichen Zeit war ein 77-jähriger Toyota Fahrer aus Indersdorf auf der Arnbacher Straße unterwegs.

Als er in die Dachauer Straße einbiegen wollte, übersah er den Motorradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Die Beteiligten kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Am Auto entstand ein Sachschaden von 3000 Euro und am Motorrad von 500 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer um einen großen Landkreisbürger
Zum 70. Geburtstag durfte sich Dieter Schneider, der Ex-Löwenpräsident, noch über viele Glückwünsche und Gratulanten freuen. Das ist gerade mal zwei Monate her. Jetzt …
Trauer um einen großen Landkreisbürger
Ein echter Dschungel nur für die Natur
Wildtiere haben es schwer bei uns, weil sie kaum Nahrung finden. Und nein, damit sind nicht Wolf und Bär gemeint – sondern Insekten, Vögel, Reptilien und Wild. Die …
Ein echter Dschungel nur für die Natur
Die Anwohner an der Bahntrasse sind lärmgeplagt
Die Anwohner der Bahntrasse in Dachau sind zur Zeit geplagt – von Lärm, Staub und Schmutz. Bis Mitte November wird die Sanierung der Lärmschutzwände im Stadtgebiet …
Die Anwohner an der Bahntrasse sind lärmgeplagt
Rolf Blaas will Osterauers Arbeit fortführen
Bis zum Schluss haben die Freien Wähler Erdweg ein Geheimnis daraus gemacht, wer aus ihren Reihen als Kandidat für die Bürgermeisterwahl antreten soll. Am …
Rolf Blaas will Osterauers Arbeit fortführen

Kommentare