Polizei stoppt trinkfeste Senioren in Vierkirchen

70-Jährige mit 3,12 Promille am Steuer

Eine 70-jährige Seniorin ist am Mittwoch in Vierkirchen in eine Verkehrskontrolle geraten - mit 3,12 Promille.

Vierkirchen - Am frühen Mittwochabend ist in Vierkirchen in der Bahnhofstraße eine 70-jährige Auto-Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stellten die  kontrollierenden Beamten deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab 3,12 Promille. Aufgrund dessen wurde die Weiterfahrt untersagt, der Fahrzeugschlüssel und der Führerschein sichergestellt.

Ergebnis ist ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt im Verkehr mit einer empfindlichen Geldstrafe, einem längeren gerichtlichen Fahrerlaubnisentzug sowie einer Medizin-psychologischen Untersuchung.

dn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das richtige Platteln ist eine Wissenschaft
Wie sehr sie schon das Tanzen und das Platteln beherrschen, haben wieder einmal die Buam und Madln des Trachtenvereins Oberilmtaler Jetzendorf unter Beweis gestellt.
Das richtige Platteln ist eine Wissenschaft
Polizei stoppt 29-Jährigen nach Verfolgungsjagd
Ein 29-jähriger Autofahrer aus Karlsfeld ist am Montag gegen 23 Uhr geblitzt worden. Anschließend flüchtete er vor der Polizeikontrolle und lieferte sich eine …
Polizei stoppt 29-Jährigen nach Verfolgungsjagd
BMW am Schlossplatz in Flammen
Ein BMW hat am Montagabend auf dem Schlossplatz Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt.
BMW am Schlossplatz in Flammen
BMW-Fahrer übersieht Toyota beim Linksabbiegen
Ein BMW-Fahrer hat am Montagabend die Vorfahrt eines Toyota-Fahrers missachtet.
BMW-Fahrer übersieht Toyota beim Linksabbiegen

Kommentare