+
Die Feuerwehr sperrte den überfluteten Bereich ab, bis die Wasserleitungen abgedreht wurden.

Dachauer Feuerwehr im Einsatz

Wasserrohrbruch in der Münchner Straße

Dachau – Wegen eines Wasserrohrbruchs musste die Feuerwehr am Samstagabend ausrücken – zum vierten Einsatz an diesem Tag. Der Gehweg nahe der Stern-Apotheke sowie ein Teil der Straße waren überflutet.

Den Anfang machte um 17.51 Uhr ein Unfall auf der Autobahn A 8 bei Sulzemoos. Doch noch auf der Anfahrt kam laut Pressebericht die Rückmeldung, dass die Dachauer Feuerwehr nicht benötigt werde. 

Kurz vor 19 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, weil in der Ohmstraße eine Person in einem Aufzug eingeschlossen sei – was sich allerdings als schlechter Scherz herausstellte. Denn vor Ort war weder ein Aufzug noch eine Person, die Hilfe benötigte. Das sei „Notrufmissbrauch“, eine Straftat, und keine Bagatelle. 

Anschließend musste die Feuerwehr eine Ölspur von der Einmündung Feldiglstraße bis zur Kreuzung Theodor-Heuss-Straße beseitigen. 

Schließlich folgte um kurz vor 22 Uhr der Wasserrohrbruch in der Münchner Straße. Der Gehweg auf Höhe des Reinhold-Grübl-Weges wurde überflutet. Das Wasser quoll neben einer Bushaltestelle aus dem Pflasterbelag und unterspülte den Bereich. Die Feuerwehr sperrte das Areal ab, bis die Mitarbeiter der Stadtwerke kamen und die Wasserleitung abdrehten. Gestern fanden bereits Bauarbeiten statt, um den Schaden zu beheben.

dn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein tödlicher Fehler 
Ein 20-jähriger Dachauer hat einen schweren Unfall verursacht, bei dem ein Mensch gestorben ist. Obwohl er sich eigentlich an die Verkehrsregeln gehalten hat. Wegen der …
Ein tödlicher Fehler 
Alles drehte sich um den Lebendkicker
Wenn in Schwabhausen das Bürgerfest ansteht, steht nicht nur der Sommer vor der Tür, sondern auch der Ferienbeginn. Diese schöne Zeit vor Augen, zeigten sich die …
Alles drehte sich um den Lebendkicker
Nach diesen brutalen Überfällen kann Taxi-Fahrerin nie wieder arbeiten
Gabriele S. wird nie mehr ein Taxi steuern. Zweimal schon wurde sie überfallen ist seitdem arbeitsunfähig. Gestern musste sie vor Gericht alles erzählen, was ihr im …
Nach diesen brutalen Überfällen kann Taxi-Fahrerin nie wieder arbeiten
Bei Jugendfußballturnier: Eltern prügeln sich, Vater beißt Schiri 
Bei einem Jugendfußballturnier in Schwabhausen ist es zu einer wüsten Rauferei gekommen. Mehrere Eltern prügelten sich am Spielfeldrand, dann wurde der Schiedsrichter …
Bei Jugendfußballturnier: Eltern prügeln sich, Vater beißt Schiri 

Kommentare