Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus

Trotz Hochwasser: Vater fährt mit zwei jungen Töchtern mit Schlauchboot auf Isar - es geht böse aus

Unfall

 Taxifahrer wendet mitten auf Staatsstraße:  Sechs Verletzte

Ein Taxifahrer hat sein vollbesetztes Auto mitten auf der Staatsstraße 2054 gewendet. Es kam zur Kollision mit einem BMW. Bei dem Unfall wurden sechs  Menschen verletzt. 

 

Am Dienstag gegen 7.40 Uhr war ein 45-jähriger Taxifahrer aus Erding mit seinem Mercedes auf der Staatsstraße 2054 von Petershausen in Richtung Weichs unterwegs. Kurz vor Ebersbach wendete er sein vollbesetztes Taxi, übersah dabei einen entgegenkommenden BMW und es kam zur Kollision. 

Der 38-jährige BMW-Fahrer, die vier Fahrgäste sowie der Taxifahrer selbst wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. An den Autos entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von 35 000 Euro. Der Verkehr musste während der Bergungsarbeiten umgeleitet werden.  pid

 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Abschied nach 27 Jahren Seelsorge in Tandern
Am 31. August geht für Pfarrer Paul Riesinger die Zeit als Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Tandern zu Ende.
Abschied nach 27 Jahren Seelsorge in Tandern
Fleisch aus der „Genussregion Ampertal“ soll zur Marke werden
Das Metzger-Logo der Innung soll künftig ein „M“ statt ein „F“ zieren. Denn der Begriff Fleischer werde in Bayern nicht verwendet.
Fleisch aus der „Genussregion Ampertal“ soll zur Marke werden
Mehr Vernetzung für Selbsthilfe im Landkreis Dachau
Das Selbsthilfezentrum München hatte in Kooperation mit der Gesundheitsregion Plus Landkreis Dachau im Haus der Begegnung in der Dachauer Altstadt erstmals zum …
Mehr Vernetzung für Selbsthilfe im Landkreis Dachau
Mann (26) raucht am Arbeitsplatz Cannabis und pustet Kollegin Rauch ins Gesicht - plötzlich droht ihr eine Strafe
Ein 26-jähriger Mann rauchte am Arbeitsplatz Cannabis - und blies seiner Kollegin den Rauch ins Gesicht. Der Vorfall nahm aber ein anderes Ende, als wohl erwartet.
Mann (26) raucht am Arbeitsplatz Cannabis und pustet Kollegin Rauch ins Gesicht - plötzlich droht ihr eine Strafe

Kommentare