Der historische Bauernhof wurde umgebaut, um mehr Platz für Büro, Lager und Röstraum zu schaffen.
1 von 7
Der historische Bauernhof wurde umgebaut, um mehr Platz für Büro, Lager und Röstraum zu schaffen.
Dabei wurde auch das Café gleich mitrenoviert und im Biedermeierstil umgestaltet.
2 von 7
Dabei wurde auch das Café gleich mitrenoviert und im Biedermeierstil umgestaltet.
10 Jahre Kaffeerösterei Martermühle
3 von 7
Die Kaffeerösterei von Ralf Heincke und Peter Vit wurde vom Fachmagazin "DER FEINSCHMECKER" als eine der besten Röstereien Deutschlands ausgezeichnet.
4 von 7
Die Kaffeerösterei von Ralf Heincke und Peter Vit wurde vom Fachmagazin "DER FEINSCHMECKER" als eine der besten Röstereien Deutschlands ausgezeichnet.
Aus hervorragendem Rohmaterial entsteht hier mit hochwertiger handwerklicher Verarbeitung echter Kaffeegenuss.
5 von 7
Aus hervorragendem Rohmaterial entsteht hier mit hochwertiger handwerklicher Verarbeitung echter Kaffeegenuss.
Das Produktsortiment (hier nur ein Auszug) ist vielfältig, so dass jeder Kaffeeliebhaber das passende findet.
6 von 7
Das Produktsortiment (hier nur ein Auszug) ist vielfältig, so dass jeder Kaffeeliebhaber das passende findet.
Zur Feier des zehnten Jahrestages der Martermühle putzen sich übrigens die "Aßlinger Mischung" und der "Aßlinger Espresso" in einer speziellen Jubiläumsedition heraus.
7 von 7
Zur Feier des zehnten Jahrestages der Martermühle putzen sich übrigens die "Aßlinger Mischung" und der "Aßlinger Espresso" in einer speziellen Jubiläumsedition heraus.

10 Jahre Kaffeerösterei Martermühle: Impressionen

In der Kaffeerösterei Martermühle in Aßling können Besucher am Samstag, 13. Juli, in die spannende und duftende Welt des Kaffees eintauchen – mit tollem Programm.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Entsetzlicher Unfall auf der Flughafentangente - Fotos
Bei einem schrecklichen Unfall auf der Flughafentangente ist am Montag ein Mann schwerst verletzt worden. Fotos zeigen ein Bild der Verwüstung.
Entsetzlicher Unfall auf der Flughafentangente - Fotos

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.