1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Abenteuer im Tierpark

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

Oberpframmern - Die Kinder aus dem BRK-Kinderhort Oberpframmern fuhren mit S-Bahn und Bus in den Zoo - Abenteuer pur. Was sie dort erlebten, schildert Alina Krauskopf (9).

„Wir fuhren mit Brigitte, Heike und Angelika. Die Fahrt von Oberpframmern bis in den Zoo dauerte lange. Als wir dann endlich da waren, durften wir uns Transportkisten anschauen. Danach waren wir in einem Raum mit Insekten. Wer wollte, durfte dann eine Stabheuschrecke in die Hand nehmen. Weiter ging es zu den Giraffen. Es gibt ein Giraffenbaby das heißt Limba, die Mutter Kabonga und der Daddy ist sechs Meter groß und heißt Togo. Wir haben Riesenschildkröten gesehen und waren bei den Gorillas. In der Ferne hat man einen Löwen laut brüllen gehört. Es war sehr spannend abends im Zoo zu sein.“

Auch interessant

Kommentare