Alpenverein feiert Jubiläum und freut sich

Ebersberg - Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen gab es für die DAV Sektion Ebersberg-Grafing auf der Schneelahner-Hütte am Brünnstein ein besonderes Jubiläum zu feiern.

Pfarrer Josef Mayer hielt zum zwanzigsten Mal den Gottesdienst und rund 150 Bergfreunde feierten mit ihm die Bergmesse. Für die musikalische Umrahmung sorgte in bewährter Weise der Ebersberger Singkreis unter der Leitung von Sepp Krammer. Die Hütte ist seit mittlerweile 35 Jahren ein wichtiger Stützpunkt für die Jugend- und Familienarbeit der Sektion. Eine gute Nachricht gab es für die Mitglieder obendrein noch: Der Pachtvertrag zwischen dem Alpenverein und dem Hütteneigentümer Forst konnte Anfang des Jahres um weitere zehn Jahre verlängert werden. Foto: Martin Rau

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfahrung bekommt Schub
Nach schlechten Gutachternoten zu seinen Bürgermeister-Varianten wirbt Rathauschef Georg Reitsberger für Kompromiss, der eine breite Mehrheit bekommt. Das …
Umfahrung bekommt Schub
Ein Ebersberger Maibaum für Brüssel
Ein echter Ebersberger Maibaum vor der bayerischen Vertretung in Brüssel? Das gibt es tatsächlich.
Ein Ebersberger Maibaum für Brüssel
Motorradfahrer stürzt heftig zu Boden - Rettungshubschrauber landet auf der A99
Alleinbeteiligt verlor ein 54-Jähriger am Freitag die Kontrolle über sein Motorrad. Die Folge: Ein schlimmer Unfall auf der A99. 
Motorradfahrer stürzt heftig zu Boden - Rettungshubschrauber landet auf der A99
Reichsbürger kommt aus dem Gerichtssaal und fährt gleich der Polizei davon
Kaum aus dem Gerichtssaal entlassen, wurde ein 53-Jähriger schon wieder bei einem Gesetzesverstoß erwischt. Als ihn die Ebersberger Polizei zur Rede stellen wollte, fuhr …
Reichsbürger kommt aus dem Gerichtssaal und fährt gleich der Polizei davon

Kommentare