Alpenverein feiert Jubiläum und freut sich

Ebersberg - Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen gab es für die DAV Sektion Ebersberg-Grafing auf der Schneelahner-Hütte am Brünnstein ein besonderes Jubiläum zu feiern.

Pfarrer Josef Mayer hielt zum zwanzigsten Mal den Gottesdienst und rund 150 Bergfreunde feierten mit ihm die Bergmesse. Für die musikalische Umrahmung sorgte in bewährter Weise der Ebersberger Singkreis unter der Leitung von Sepp Krammer. Die Hütte ist seit mittlerweile 35 Jahren ein wichtiger Stützpunkt für die Jugend- und Familienarbeit der Sektion. Eine gute Nachricht gab es für die Mitglieder obendrein noch: Der Pachtvertrag zwischen dem Alpenverein und dem Hütteneigentümer Forst konnte Anfang des Jahres um weitere zehn Jahre verlängert werden. Foto: Martin Rau

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wo Waller und Krebse wohnen
Wie funktioniert das Leben im Wasser? Was gibt es dort außer Fischen noch? Und wie entsteht Hochwasser? Diesen und anderen Fragen gingen Schulkinder im Rahmen einer …
Wo Waller und Krebse wohnen
Erinnerung an zwei beste Freunde
Sie sind zwei große Söhne des Landkreises Ebersberg gewesen und sie sind nicht vergessen.
Erinnerung an zwei beste Freunde
Zu Besuch bei Marder, Dachs und Biber
Die Mitglieder der Soldaten- und Kriegerkameradschaft Ebersberg, zusammen mit Mitgliedern der Reservistenkameradschaft Grafing-Ebersberg fuhren mit ihren Gästen mit …
Zu Besuch bei Marder, Dachs und Biber

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.