Die Polizei sucht nach einem Unfall einen flüchtigen Traktorfahrer.
+
Die Polizei sucht nach einem Unfall einen flüchtigen Traktorfahrer.

51-jährige Autofahrerin aus Grafing in Straßengraben abgedrängt

Zeugen gesucht - Traktorfahrer flüchtet von Unfallstelle

Diesen Unfall müssen mehrere Zeugen beobachtet. Jetzt wird nach einem flüchtigen Traktorfahrer gefahndet. Der hatte eine Frau in den Straßengraben gedrängt.

Anzing - Der Traktorfahrer flüchtet von Unfallstelle: Am 26. Juni, gegen 14.30 Uhr befuhr eine 51-jährige Fahrzeugführerin aus Grafing mit ihrem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Purfing kommend in Richtung Anzing. Kurz vor Frotzhofen wollte die Frau einen vor ihr fahrenden Traktor überholen. 

Fahrzeug muss abgeschleppt werden

Als die Autofahrerin sich auf Höhe des Traktors befand, scherte dieser plötzlich nach links aus, sodass die Geschädigte ebenfalls nach links ins Bankett ausweichen musste. Hierdurch wurde der Pkw im Bereich des Unterbodens beschädigt und musste von einem Abschleppwagen geborgen werden. Zu dem Traktor ist lediglich bekannt, dass dieser am Heck einen Heuwender montiert hatte.

Polizei sucht Zeugen

Laut der Geschädigten müssen den Unfallhergang mehrere unbeteiligte Zeugen beobachtet haben, die auf diesem Weg gebeten werden, sich mit der Polizeiinspektion Poing telefonisch in Verbindung zu setzen. Auch der bislang unbekannte Traktorfahrer wird gebeten, sich zur Klärung des genauen Unfallhergangs zu melden. ez

Ebersberg-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Ebersberg-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Ebersberg – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona? Stadlzeit! Rudi Zapf macht „Ottersberger Stadlkultur“ im Freien - mit tollem Programm
Urlaub in Italien, Brasilien, Portugal, Bayern, Irland? Geht heuer aus bekannten Gründen nicht so einfach. Oder doch: Bei den Freiluftkonzerten der Ottersberger …
Corona? Stadlzeit! Rudi Zapf macht „Ottersberger Stadlkultur“ im Freien - mit tollem Programm
Frauenbründl: Das Heilwasser der berühmten Quelle sprudelt nicht mehr - Einheimische haben einen Verdacht
An der Wallfahrtskirche Frauenbründl ist die einst sprudelnde, berühmte Heilquelle nur noch ein mageres Rinnsal. Was angesichts des Coronavirus wie eine Strafe Gottes …
Frauenbründl: Das Heilwasser der berühmten Quelle sprudelt nicht mehr - Einheimische haben einen Verdacht
Zu viel Verkehr, Lärm und Stau auf der A94: Bürgermeister fordern Maßnahmen, auch von München
Die A 94 ist das östliche Einfallstor nach München. Verkehr, Lärm und Staus werden immer mehr, auch für die Gemeinden entlang der Autobahn. Die Bürgermeister fordern …
Zu viel Verkehr, Lärm und Stau auf der A94: Bürgermeister fordern Maßnahmen, auch von München
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Covid-19 ist zurück - 4 nachgewiesene Fälle
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es die wichtigsten Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Covid-19 ist zurück - 4 nachgewiesene Fälle

Kommentare