Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft

Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft
+
Hoch hinaus ragte die Flamme im Birkenweg. Die Feuerwehr schützte angrenzende Anwesen und verhinderte einen Großbrand. 

Feuer im Birkenweg

Gasleitung angebohrt

  • schließen

Zum zweiten Mal innerhalb von fünf Tagen ist in Anzing bei Bauarbeiten eine Gasleitung  angebohrt worden. Am Freitag brannte es im Birkenweg, verletzt wurde niemand. 

Anzing – Im ersten Fall, der am Montag in der Bergstraße geschah, hielt sich der Schaden in Grenzen. Beim zweiten Fall am Freitag im Birkenweg war dem nicht so. Ersten Ermittlungen zufolge schätzt die Kripo Erding die Schadenshöhe auf einen Betrag, der mindestens im fünfstelligen Bereich liege, sagte Peter Grießer, Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord, am Freitagnachmittag. In beiden Fällen wurde niemand verletzt.

Wie am Montag, so ist auch am Freitag (beide Male um die Mittagszeit) bei Erdarbeiten eine Gasleitung angebohrt worden. Am Montag trat lediglich Gas aus, am Freitag gab es eine gut 15 Meter hohe Flamme an der Austrittsstelle. Das Feuer brannte etwa 30 Minuten, durch die Hitze sind laut Kripo auch angrenzende Häuser und Grundstücke in Mitleidenschaft gezogen worden. Beispielsweise begannen Hecken zu brennen und Jalousien zu schmelzen. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Anzing und Umgebung waren laut Polizei im Einsatz und verhinderten Schlimmeres, indem sie das Hauptfeuer in Schach hielten, bis der Gasversorger das Gas sperrte, und es danach endgültig löschten. Außerdem kümmerten sie sich um aufkeimende Kleinbrände.

Die Kripo Erding hat die Ermittlungen nach Ursache und Verursacher aufgenommen, teilt Polizeipräsidiumssprecher Peter Grießer mit. Es bestehe der Tatverdacht der fahrlässigen Brandstiftung und der fahrlässigen Baugefährdung. Der Unfall geschah laut Polizei während der Verlegung von Glasfaserkabeln im Birkenweg.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft
Großbrand im Zentrum von Ebersberg: In der Eberhardstraße steht das Haus der Glaserei Mascher in Flammen. Zahlreiche Feuerwehrkräfte sind im Einsatz.
Mitten in Ebersberg: Wohnhaus steht in Flammen - Großeinsatz läuft
Bayernpartei will in den Stadtrat
Die Grafinger Bayernpartei hat ihre Stadtratsliste für die anstehende Kommunalwahl im März nächsten Jahres aufgestellt. Zwölf Kandidaten wurden jeweils einstimmig …
Bayernpartei will in den Stadtrat
Die Verkehrswende kommt vom Balkan
Das traditionsreiche Glonner Busunternehmen Ettenhuber investiert in die Zukunft und erweitert seine MVV-Linien. Unterstützung kommt aus Osteuropa.
Die Verkehrswende kommt vom Balkan
Volksfest Poing: Termin für 2020 steht
Der Termin fürs Volksfest Poing 2020 steht fest. Und auch, wie viel Geld die Gemeinde für 2019 ausgegeben hat.
Volksfest Poing: Termin für 2020 steht

Kommentare