Ebersberg: Ressortarchiv

Selbsthilfegruppe Krebsnachsorge: "Wir reden nicht nur über die Kr ...

Selbsthilfegruppe Krebsnachsorge: "Wir reden nicht nur über die Kr ...

"Man hat vor jeder Untersuchung große Angst", sagt Ursula Wollert (50). Sie leitet die Krebsnachsorge-Selbsthilfegruppe in Vaterstetten.
Selbsthilfegruppe Krebsnachsorge: "Wir reden nicht nur über die Kr ...

Stewens: Teilhabe statt Versorgung

Bayerns Sozialministerin Christa Stewens hat in der Behindertenpolitik einen Paradigmenwechsel von der Fürsorge und Versorgung hin zur gleichberechtigten Teilhabe am …
Stewens: Teilhabe statt Versorgung
Stöbern im Paradies

Stöbern im Paradies

Viele Besucher bei Rosa-Wiesner-Flohmarkt im Bürgersaal
Stöbern im Paradies
"Mit Pauli kann man leben"

"Mit Pauli kann man leben"

FW-Landesvorsitzender Hubert Aiwanger beim Kartoffelfest
"Mit Pauli kann man leben"
Ungebetene Gäste im Hausgarten

Ungebetene Gäste im Hausgarten

Sie sind flink und frech, haben keine Scheu vor dem Menschen, nisten sich unter Dächern ein und plündern Mülltonnen: die Marder. Wer sie aus seinem Haus oder Garten …
Ungebetene Gäste im Hausgarten
Platz fürs Leben

Platz fürs Leben

Die kleinen Katerchen Orlando und Rosso blicken derart sehnsüchtig in die Ferne, als hofften sie, dort den Menschen zu erspähen, der mit ihnen zusammen die nächsten …
Platz fürs Leben
Die Drei von der Kiesgrube

Die Drei von der Kiesgrube

Über Jahrzehnte war das eine untrennbare Einheit: Peter Stahhuber und seine Kiesgrube bei Traxl. Nun geht der Grafinger Unternehmer und langjährige CSU-Stadtrat in den …
Die Drei von der Kiesgrube
Stolz auf das erste Bier

Stolz auf das erste Bier

Tanja Niedermaier mag zwar hinter den Sudkesseln ein klein wenig verschwinden, doch den Aufgaben einer Brauer- und Mälzerin ist die 21-Jährige gewachsen.
Stolz auf das erste Bier

"Du darfst die Braut jetzt küssen"

Fast zwei Dutzend Buben und Mädchen statteten kürzlich Bürgermeister Robert Niedergesäß einen Besuch ab. Einen Tag zuvor waren bereits die Kinder der Kuratie Neufarn zu …
"Du darfst die Braut jetzt küssen"
Ein verlässlicher Hirte geht in den Ruhestand

Ein verlässlicher Hirte geht in den Ruhestand

Auch die Forstinninger Katholiken haben sich vom Anzinger Pfarrer Pfarrer Alois Hopf verabschiedet. Der ging nun endgültig in den Ruhestand.
Ein verlässlicher Hirte geht in den Ruhestand
Großes Fest zum runden Geburtstag von Sankt Stephanus

Großes Fest zum runden Geburtstag von Sankt Stephanus

Vor 250 Jahren wurde in Landsham das heutige Gotteshaus erbaut und dem Heiligen Stephan geweiht. Für die katholische Bevölkerung Grund genug, dieses Jubiläum mit einem …
Großes Fest zum runden Geburtstag von Sankt Stephanus
Filigrane Filetstücke

Filigrane Filetstücke

Wie Vorschläge auf einer Speisekarte hören sich die Namen der unterschiedlichen Methoden von Handarbeiten an, die der Verein für Heimatkunde im Foyer des Rathauses zeigt.
Filigrane Filetstücke

Tunnel problemlos

Der vom Ebersberger Grünen-Stadtrat Philipp Goldner entworfene Tunnel zur Entlastung der Kreisstadt vom Nord-Südverkehr ist bautechnisch problemlos machbar.
Tunnel problemlos
Vermisster ist tot

Vermisster ist tot

Der 85-jährige Thomas Brandl aus Hohenlinden, der am Donnerstag von der Polizei als vermisst gemeldet worden war, ist tot.
Vermisster ist tot
Kiesgrube wird Motorsport-Arena

Kiesgrube wird Motorsport-Arena

Hier gibt's Bagger, Raupen, Laster, Sand. Üblich für eine Kiesgrube, auch für das Werk IX der Münchner Kiesunion bei Buch. Doch das Gelände kann für ein Wochenende …
Kiesgrube wird Motorsport-Arena

Der CSU "pure Heuchelei" vorgeworfen

Das Vorhaben der CSU, in Brüssel eine Initiative für eine eigene Regelungsmöglichkeit bei der Freisetzung genmanipulierter Organismen zu starten, ist nach Ansicht der …
Der CSU "pure Heuchelei" vorgeworfen
Filetto im Märchenschloss

Filetto im Märchenschloss

In unserer Serie "So kocht der Landkreis" gibt sich heute kein Geringerer als Baron Karl von Fleissner aus Baldham die Ehre.
Filetto im Märchenschloss
Wenn die Ernte in den Winter fällt

Wenn die Ernte in den Winter fällt

Fremdartig mutet eine Pappel-Plantage auf einer Fläche von rund 10 000 Quadratmetern im Straußdorfer Moos an. Es ist die erste Kulturpflanzung dieser Art in unseren …
Wenn die Ernte in den Winter fällt
Schwabener Radlfahrer erreichen nach 1060 km die Partnerstadt Ostr ...

Schwabener Radlfahrer erreichen nach 1060 km die Partnerstadt Ostr ...

32 Radlfahrer aus Markt Schwaben und Umgebung sind am 25. August gen Süden aufgebrochen. In diesem Moment erreichen sie die italienische Partnerstadt Ostra bei Ancona.
Schwabener Radlfahrer erreichen nach 1060 km die Partnerstadt Ostr ...
Schmerz, lass nach!

Schmerz, lass nach!

Drei Gläser Rotwein und am nächsten Tag sind sie garantiert da: Kopfweh. Die EZ sprach zum Tag des Kopfschmerzes am Freitag mit dem Ebersberger Neurologen Werner Klein …
Schmerz, lass nach!

Fitness bei den Wanderfalken

Die Schwabener Wanderfalken laden am kommenden Wochenende zu Volkswandern und Volksradfahren rund um Markt Schwaben ein.
Fitness bei den Wanderfalken
Urnenwand für den Friedhof

Urnenwand für den Friedhof

Der Gemeinderat hat eine Ausschreibung für eine Urnenwand auf den Weg gebracht. 60 Nischen sind geplant.
Urnenwand für den Friedhof
Verbannung: CSU weicht in den Sportpark aus

Verbannung: CSU weicht in den Sportpark aus

Brauhauswirt Adi Warta hat es wahr gemacht. Aus Protest gegen die Politik der CSU hat er die Lokalpolitik aus seinem Wirtshaus verbannt. Der CSU-Ortsverein musste …
Verbannung: CSU weicht in den Sportpark aus
Ausbildung ist Zukunftssicherung

Ausbildung ist Zukunftssicherung

"Ausbildung bedeutet Zukunftssicherung - für die jungen Menschen, die ausgebildet werden und für die ausbildenden Unternehmen. Jungen Menschen eine Ausbildung zu geben, …
Ausbildung ist Zukunftssicherung
Hier ist guter Rat nicht teuer

Hier ist guter Rat nicht teuer

Vor dem Zimmer der Rechtsberatung am Ebersberger Amtsgericht steht eine Bank. Sie wartet auf Menschen in Not. Menschen, die kein Geld haben, aber dringend anwaltlichen …
Hier ist guter Rat nicht teuer

17 Private machen mit

Das kontrovers diskutierte Projekt Biomasse-Heizwerk Glonn-Zinneberg nimmt Fahrt auf. "März oder April 2009 ist Spatenstich", erklärte Raoul Hoffmann beim …
17 Private machen mit

Hilfe in der Krise

Diplom-Sozialpädagogin Ulrike Ross ist seit 25 Jahren als Ehe-, Familien- und Lebensberaterin bei der Nachbarschaftshilfe(NBH) Vaterstetten tätig.
Hilfe in der Krise

Nur Fauth will nicht jubeln

Regionen sollen selbst über den Gentechnik-Einsatz entscheiden. Das will die CSU-Regierung. Landrat Fauth (CSU) sieht darin "Wahlkampfgetöse" seiner eigenen Partei.
Nur Fauth will nicht jubeln
Gasthof dicht - Bühne macht weiter

Gasthof dicht - Bühne macht weiter

Seit Mitte August ist der Gasthof Berganger (Gemeinde Baiern) geschlossen. Die Bühne Berganger im 1. Stock des Gasthofs macht jedoch weiter.
Gasthof dicht - Bühne macht weiter

Rund 100 Firmen zeigen auf der Leistungsschau ihr Können

Noch ein wenig mehr als eine Woche, dann startet die 2. Glonner Leistungsschau auf dem Schulgelände.
Rund 100 Firmen zeigen auf der Leistungsschau ihr Können
3000 Jahre altes Sonntagsgeschirr

3000 Jahre altes Sonntagsgeschirr

13 Holzhäuser, sechs Brunnen, Abfallgruben: Archäologen haben eine rund 3000 Jahre alte Siedlung östlich der Griesfeldstraße gefunden.
3000 Jahre altes Sonntagsgeschirr

Die Violette

Yoga-Lehrerin Iris Sedran aus Vaterstetten kandidiert für den Landtag. Nicht für irgendeine Partei, sondern für "Die Violetten - für eine spirituelle Politik".
Die Violette
Geld gesammelt für eine ganze Schule

Geld gesammelt für eine ganze Schule

Jürgen Nagler legt sich seit einiger Zeit ins Zeug, wenn es um den Schulbau in Mali geht. Im Oktober geht er wieder nach Afrika. Und hat Geld dabei zum Bau einer ganzen …
Geld gesammelt für eine ganze Schule
Neuer Kern in alter Haut: Sanierungprojekt für historischen Stadel

Neuer Kern in alter Haut: Sanierungprojekt für historischen Stadel

Das dürfte einer der außergewöhnlichsten Wohnorte des Landkreises werden. In einem denkmalgeschützten Stadel entsteht auf zwei Ebenen Platz für das Bauherren-Ehepaar und …
Neuer Kern in alter Haut: Sanierungprojekt für historischen Stadel
Ortsumgehungen: Im Westen was Neues

Ortsumgehungen: Im Westen was Neues

Der Bürgermeister von Steinhöring, Allois Hofstetter, hat sich in der Debatte um eine Nord-Südumgehung Ebersberg gegen eine Umfahrung im Osten der Kreisstadt …
Ortsumgehungen: Im Westen was Neues

Ärzte und der Stachel im Fleisch

Ebersberg - "Wir sind gebrannte Kinder. So die Reaktion von Werner Klein, Vorsitzender des ärztlichen Kreisverbandes Ebersberg. Er ist skeptisch, ob sich die Erhöhung …
Ärzte und der Stachel im Fleisch
Jazz zum Frühschoppen

Jazz zum Frühschoppen

Das "Jazz Art Trio" spielt beim Jazz-Frühschoppen im Biergarten der Herrmannsdorfer Landwerkstätten am Sonntag, 7. September, ab 11.30 (bei Regen in der Tenne).
Jazz zum Frühschoppen

Kino-Open-Air kommt

Die Steinhöringer SPD und die Parteifreien in der Gemeinde halten ihr Wahlversprechen: Die Kandidatinnen und Kandidaten hatten im Rahmen des Kommunalwahlkampfes den …
Kino-Open-Air kommt
Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse

Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse

Seit dem 1. September hat die Kreissparkasse Ebersberg zwölf neue Auszubildende. Der Ausbildungsberuf Bankkaufmann bzw. -frau steht bei Schulabgängern nach wie vor hoch …
Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse
Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse

Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse

Ebersberg - Seit dem 1. September hat die Kreissparkasse Ebersberg zwölf neue Auszubildende. Der Ausbildungsberuf Bankkaufmann bzw. -frau steht bei Schulabgängern nach …
Zwölf neue Azubis bei der Kreissparkasse
1000 Unterschriften gegen Ostumfahrung

1000 Unterschriften gegen Ostumfahrung

Ebersberg - Für die Politiker in Ebersberg wird es angesichts des wachsenden öffentlichen Drucks immer schwieriger, in der Frage der Nord-Südumgehung nichts Konkretes zu …
1000 Unterschriften gegen Ostumfahrung
Roland Koch und die Leuchttürme

Roland Koch und die Leuchttürme

Keferloh - Als ob er nicht auf seine Uhr, sondern auf die Stoppuhr geschaut hätte: Roland Kochs Rede am Keferloher Montag dauerte - auf die Sekunde genau - eine Stunde.
Roland Koch und die Leuchttürme
Die Stimme aus dem Fernsehen

Die Stimme aus dem Fernsehen

Glonn - Danah, die Stimme der VR-Banken, der ZDF-Serie "Samt & Seide" und vielen anderen TV-Produktionen, startet im Herbst mit ihrem ersten Soloalbum durch und kommt …
Die Stimme aus dem Fernsehen
50 Bewerber noch ohne Job

50 Bewerber noch ohne Job

Ebersberg - "Wir wollen den Nachwuchs fördern", sagt Bürgermeister Rudolf Heiler. Am Montag starteten zwei Jugendliche ihre Ausbildung bei der Stadt Grafing. 50 andere …
50 Bewerber noch ohne Job

Fußtritt gegen den Kopf

Kirchseeon - Ein unbekannter Fahrradfahrer hat am Sonntagabend einen 57-jährigen Mann in Kirchseeon mit einem Fußtritt massiv verletzt.
Fußtritt gegen den Kopf

Bronzefigur aus Kapelle gestohlen

Bruck - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde aus der Auferstehungskapelle im Pienzenauer Wald ein bronzenes Tor sowie eine Heiligenfigur aus dem gleichen …
Bronzefigur aus Kapelle gestohlen

Trachtler starten in einen "heißen Herbst"

Grafing - Mit Beginn des Monats September endete bei den Grafinger Trachtlern die kurze Sommerpause. Am kommenden Sonntag, 7. September organisieren sie eine Fahrt aufs …
Trachtler starten in einen "heißen Herbst"
Probleme mit Wilderern im Moos

Probleme mit Wilderern im Moos

Markt Schwaben/Anzing/Forstinning - Mehrere Fälle von Wilderei gab es in den letzten Monaten im Moos zu beklagen. Nun hat Peter Widmann Anzeige erstattet. Doch die Suche …
Probleme mit Wilderern im Moos