Ebersberg: Ressortarchiv

Vom Bücherwurm zur Professur

Vom Bücherwurm zur Professur

Katrin Kohl (61) wuchs einst im beschaulichen Forstinning auf. Heute lehrt die renommierte Literaturwissenschaftlerin an der Universität in Oxford
Vom Bücherwurm zur Professur
Jung gefreit und nicht gereut

Jung gefreit und nicht gereut

„Man muss halt mit 17 schon heiraten“: Diesen Rat gibt Eva Feicht aus Grafing allen denjenigen, die vorhaben, dereinst ihren 60. Hochzeitstag feiern zu können. Bei der …
Jung gefreit und nicht gereut
So werden Sie Ihren Christbaum los

So werden Sie Ihren Christbaum los

Sie wollen ihren alten loswerden? Die Mitglieder der Jungen Union im Landkreis Ebersberg sind auch wieder zu Beginn des Jahres 2018 unterwegs, um die ausgedienten …
So werden Sie Ihren Christbaum los
Audi-Fahrer (32) stirbt noch am Unfallort - Familie mit Kleinkindern hat Schutzengel

Audi-Fahrer (32) stirbt noch am Unfallort - Familie mit Kleinkindern hat Schutzengel

Schrecklicher Unfall am Donnerstag bei Zorneding: Ein Audi-Fahrer aus dem Kreis Rosenheim verlor sein Leben. 
Audi-Fahrer (32) stirbt noch am Unfallort - Familie mit Kleinkindern hat Schutzengel
Sebastian aus Kirchseeon

Sebastian aus Kirchseeon

Das Leben ist einfach zu schön, sagt sich Sebastian und genießt es in vollen Zügen. Ein kurzes Schläfchen, und der Bub freut sich auf neue Abenteuer. Sebastian ist das …
Sebastian aus Kirchseeon
Ebersberger Mediziner operieren in Afrika

Ebersberger Mediziner operieren in Afrika

Es geht langsam wieder bergauf“, sagt der Ebersberger Mediziner Wolfgang Haller. Die kleine Hilfsorganisation „Orthopädie für die 3. Welt“ kümmert sich um ein …
Ebersberger Mediziner operieren in Afrika
Nach Streit: Wirt verbannt Gemeinde-Maibaum von seinem Grundstück 

Nach Streit: Wirt verbannt Gemeinde-Maibaum von seinem Grundstück 

Der Eglhartinger Maibaum wird nach einem Streit im Jahr 2018 an einem neuen Standort aufgestellt.
Nach Streit: Wirt verbannt Gemeinde-Maibaum von seinem Grundstück 
Tempo 30 nicht mit der Gießkanne

Tempo 30 nicht mit der Gießkanne

Tempo 30 vor Schulen, Kindergärten und Betreuungseinrichtungen für Senioren: Das klingt auf den ersten Blick nach einer guten Idee. Doch der Gesetzgeber hat Hürden …
Tempo 30 nicht mit der Gießkanne
Carolina aus Ebersberg

Carolina aus Ebersberg

Carolina lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Die kleine Prinzessin hat sich erst einmal ins Reich der süßen Träume verabschiedet. Carolina ist das erste Kind …
Carolina aus Ebersberg
Bahn plant Extraportion Lärmschutz

Bahn plant Extraportion Lärmschutz

Güterzüge – das sind für tausende Anwohner von Bahnstrecken schlaftötende Ungeheuer. Die Bahn plant nun auf den Strecken Richtung Österreich und Italien eine …
Bahn plant Extraportion Lärmschutz
Aßlinger Schule: So läuft die Sanierung

Aßlinger Schule: So läuft die Sanierung

Neben dem Erweiterungsanbau der Kindertagesstätte ist die Sanierung der Schule mit Kosten von gut 800 000 Euro das zweite Aßlinger Großprojekt.  Auch wenn satte …
Aßlinger Schule: So läuft die Sanierung
Erste Pläne liegen vor

Erste Pläne liegen vor

Ein weiteres Kinderhaus in der Gemeinde Anzing nimmt langsam Gestalt an. Jetzt wurden erste Pläne gezeigt.
Erste Pläne liegen vor
Ema aus Glonn

Ema aus Glonn

Ema ist der größte Schatz, den Andrea und Marinko Tokic aus Glonn jemals in den Armen gehalten haben – das niedliche Mädchen ist ja auch das erste Kind des jungen Paars. …
Ema aus Glonn
Unbekannter mit Brechstange unterwegs

Unbekannter mit Brechstange unterwegs

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurden drei Familien in Ebersberg von einem unbekannten Einbrecher heimgesucht. Der Täter suchte in den Gebäuden gezielt nach verstecktem …
Unbekannter mit Brechstange unterwegs
Betrunkener Autofahrer flieht mit dem Taxi

Betrunkener Autofahrer flieht mit dem Taxi

Die Polizei Ebersberg hat nach einem Verkehrsunfall in Frauenheuharting einen  betrunkenen jungen Mann geschnappt, der zunächst zu Fuß und dann in einem Taxi geflohen …
Betrunkener Autofahrer flieht mit dem Taxi
Neuen Wohnraum in Bauernhöfen schaffen

Neuen Wohnraum in Bauernhöfen schaffen

Wenn es nach dem Willen von Wirtschaft und Landrat Robert Niedergesäß geht, soll es bald einfacher sein, nicht mehr genutzte landwirtschaftliche Anwesen in Wohnungen …
Neuen Wohnraum in Bauernhöfen schaffen
Magdalena aus Dachau

Magdalena aus Dachau

Magdalena ist das erste Kind von Janine und Martin Köpenick aus Dachau. Bei der Geburt im Amperklinikum Dachau maß das Mädchen 50 Zentimeter und war 3310 Gramm schwer.
Magdalena aus Dachau
Hellen Mely aus Bruck

Hellen Mely aus Bruck

Noch so klein und zart ist Hellen Mely. Aber das wird sich schnell ändern. Dann ist das erste Kind von Ana Rita Corejo da Silva und Ahmad Hischam aus Bruck ein ganz …
Hellen Mely aus Bruck
Nur noch klitzekleine weiße Flecken

Nur noch klitzekleine weiße Flecken

Sollte die Deutsche Glasfaser bei ihrer Offerte, im Hauptort Aßling mit einem eigenen, offenen Netz für High-Speed-Internet zu sorgen, genügend Interessenten ist Aßling …
Nur noch klitzekleine weiße Flecken
„Win-Win“-Situation in Zorneding

„Win-Win“-Situation in Zorneding

Es ist ein Grundsatzbeschluss, der weitreichende Bedeutung hat: Der Gemeinderat hat beschlossen, dass in Zorneding künftig nur noch Bauleitplanung betreiben wird, die …
„Win-Win“-Situation in Zorneding
18 000 Lichter für kranke Herzen

18 000 Lichter für kranke Herzen

Aus Dankbarkeit: Familie Voß aus Hohenlinden sammelt mit ihrem leuchtenden Weihnachtshaus für die Medizinforschung.
18 000 Lichter für kranke Herzen
Neues Schwabener  Schulzentrum nimmt Gestalt an

Neues Schwabener  Schulzentrum nimmt Gestalt an

Der Wettbewerb um einen neuen Schulkomplex in Markt Schwaben ist entschieden. Gewonnen hat ein Architekturbüro aus dem Münsterland.
Neues Schwabener  Schulzentrum nimmt Gestalt an
Hotelbau kann im Frühjahr starten

Hotelbau kann im Frühjahr starten

Das könnte schon bald Wirklichkeit werden. Eine renovierte Alte Post in Anzing mit einem Anbau. Der Bauausschuss in Anzing ist dafür. 
Hotelbau kann im Frühjahr starten
Neue Begehrlichkeiten im Moos

Neue Begehrlichkeiten im Moos

Mit Spannung wird derzeit nicht nur von Anrainern im Kirchseeoner Moos ein Baubegehren verfolgt. Denn das Moos gilt als Idylle. Es wäre daher gleich ein zweifaches …
Neue Begehrlichkeiten im Moos
Noel aus Glonn

Noel aus Glonn

Eine zarte Umarmung und ganz große Liebe: Noel hat es gut. Der niedliche Bub genießt die Zeit bei seiner liebenden Mama. Noel ist das erste Kind von Melinda …
Noel aus Glonn
Kiesgrube frisst Landschaft

Kiesgrube frisst Landschaft

Die Rindinger Kiesabbaufläche soll fast verdoppelt werden. Die dafür notwendige Änderung des Flächennutzungsplans hat der Stadtrat Ebersberg in seiner jüngsten Sitzung …
Kiesgrube frisst Landschaft
Radlader im Baggerweiher versenkt

Radlader im Baggerweiher versenkt

Großes Pech hatte ein Radlader-Fahrer am Freitagmorgen in Lüß (Neuching). Er versenkte sein Gefährt in einem Baggersee.
Radlader im Baggerweiher versenkt
An Feiertagen droht „Saustall“

An Feiertagen droht „Saustall“

Dass die Landkreisbürger ihre Wertstoffe rechtzeitig vor Weihnachten oder dann erst nach den Feiertagen im neuen Jahr zu den Wertstoffinseln bringen sollten, schlägt …
An Feiertagen droht „Saustall“
Strom für 1000 Familien

Strom für 1000 Familien

Ein Jahr lang liefert sie jetzt schon Strom, die Windenergieanlage in Hamberg. Zeit für eine erste Bilanz, meinte der Arbeitskreis Energie und Ressourcen des Landkreises …
Strom für 1000 Familien
Vorsicht vor Internet-Hausierern

Vorsicht vor Internet-Hausierern

Der Breitbandausbau, den die Deutsche Telekom derzeit in Poing durchführt, scheint mutmaßliche Betrüger anzuziehen. Das zeigt ein aktueller Fall.
Vorsicht vor Internet-Hausierern
Luan Kastriat aus Zorneding

Luan Kastriat aus Zorneding

Besuch von der Verwandtschaft bekam Luan Kastriat, kurz nachdem das Kind in der Kreisklinik Ebersberg das Licht der Welt erblickte: Oma Sanije Ademi und Tante Shehride …
Luan Kastriat aus Zorneding
Verwirrung um Rossini-Pläne

Verwirrung um Rossini-Pläne

„Wir teilen ihnen heute mit, dass wir uns von dem Projekt,Neubau Rossinizentrum“ verabschieden.“ Das steht in einem Brief von sechs der 17 Eigentümern des …
Verwirrung um Rossini-Pläne
Für Kindergartenglück fehlen noch 600 Euro

Für Kindergartenglück fehlen noch 600 Euro

Mit ihrem Verein „Power Goal Foundation“ leistet die Poingerin Magdalena Wagner Aufbau- und Entwicklungsarbeit in Ghana. Jetzt hat die Studentin zusammen mit Freunden …
Für Kindergartenglück fehlen noch 600 Euro
Helferkreise pochen auf unabhängige Beratung

Helferkreise pochen auf unabhängige Beratung

Das Kreisbildungswerk Ebersberg lud die Mitglieder der Asylhelferkreise des Landkreises Ebersberg zu einem Austauschtreffen mit den beiden Landtagsabgeordneten des …
Helferkreise pochen auf unabhängige Beratung
Am Ende stehen Brems-Schwellen

Am Ende stehen Brems-Schwellen

Es könnte der Anfang von etwas ganz Neuem werden: Der Aßlinger Gemeinderat hat am Dienstagabend einen Antrag der CSU-Fraktion mehrheitlich befürwortet, wonach an vier …
Am Ende stehen Brems-Schwellen
Comenius-Schule ist ein Vorbild

Comenius-Schule ist ein Vorbild

Die 7. Klasse der Johann-Comenius-Schule in Grafing wurde beim Wettbewerb „Eine Klasse für sich und andere“ mit dem zweiten Preis für ihr Sozialprojekt ausgezeichnet.
Comenius-Schule ist ein Vorbild
Tatwerkzeug im Kinderwagen

Tatwerkzeug im Kinderwagen

Die Folgen eines kuriosen Familienstreits in Markt Schwaben wurden jetzt am Amtsgericht Ebersberg verhandelt. Es ging am Ende um einen aufgebrochenen Kleidercontainer. 
Tatwerkzeug im Kinderwagen
Ob das alle begeistert? Dieser Schleichweg ist nun wieder offen

Ob das alle begeistert? Dieser Schleichweg ist nun wieder offen

Ob das alle begeistert? Kaum sind die Umfahrungen um Ebersberg und Grafing fertig, wird die kürzeste Verbindung zwischen den beiden Städten wieder für alle Autofahrer …
Ob das alle begeistert? Dieser Schleichweg ist nun wieder offen
„Bis das Glöckchen tönt“

„Bis das Glöckchen tönt“

Wie haben die Hohenlindener vor 100 Jahren Advent und Weihnachten gefeiert? Ludwig Stoeckl hat es in der Ortschronik  aufgeschrieben.
„Bis das Glöckchen tönt“
Emil aus Ebersberg

Emil aus Ebersberg

Besser geht es doch gar nicht. Die ganze Familie passt auf Emil auf. Da kann der sich auch mal ganz gemütlich ein Schläfchen gönnen. Emil ist nach Lion das zweite Kind …
Emil aus Ebersberg
Die Päckchen warten schon

Die Päckchen warten schon

Alle Wünsche konnten erfüllt werden. Jetzt warten die Päckchen darauf, dass man sie abgeholt.
Die Päckchen warten schon
Ganz oben frohlocken die Engel

Ganz oben frohlocken die Engel

Es ist eine Wunderwelt auf fünf Ebenen, erhellt von kleinen Lämpchen und bis ins Detail liebevoll gestaltet. Die Krippe hat eine Kegelform.
Ganz oben frohlocken die Engel
Jugendliche helfen der Grafinger Tafel

Jugendliche helfen der Grafinger Tafel

„Jugendliche sind kaum noch für etwas zu begeistern“: Diesen Vorwurf hört man doch recht oft von Erwachsenen. Aber, dass dieser Satz nicht zutrifft, stellten in der …
Jugendliche helfen der Grafinger Tafel
Sie hat’s gemacht

Sie hat’s gemacht

Das kommt davon, wenn man verliert: Die Grafinger Rathauschefin Angelika Obermayr musste als Weihnachtsengerl verkleidet den Nikolaus über den Marktplatz begleiten.
Sie hat’s gemacht
Ehepaar sammelt in Häkelkostümen wertvolle Wünsche, die nichts kosten dürfen

Ehepaar sammelt in Häkelkostümen wertvolle Wünsche, die nichts kosten dürfen

Manuela Samlan und ihr Mann haben ein ungewöhnliches Hobby. In der Adventszeit ziehen sie sich Häkelkostüme an. Als Nikolaus und Christbaum ziehen sie durch die …
Ehepaar sammelt in Häkelkostümen wertvolle Wünsche, die nichts kosten dürfen
Kreisklinik holt Personal aus den Philippinen

Kreisklinik holt Personal aus den Philippinen

Der Kreisklinik geht langsam das Personal aus. Jetzt soll Hilfe aus dem Ausland kommen.
Kreisklinik holt Personal aus den Philippinen
Besondere Weihnachtssackerl

Besondere Weihnachtssackerl

Sie stricken und häkeln einmal die Woche und verkaufen ihre Produkte zugunsten sozial bedürftiger Mitbürger: die „Poinger Wollmäuse“. Jetzt haben sie für die …
Besondere Weihnachtssackerl
Älteres Ehepaar schwer verletzt

Älteres Ehepaar schwer verletzt

Die Einmündung der Kreisstraße von Steinhöring kommend in die B 12 bei Hohenlinden-Birkach ist schon oft Schauplatz von schweren Unfällen gewesen. Am Montag ist diese …
Älteres Ehepaar schwer verletzt
Asyl-Unterkunft: Eröffnung verzögert sich

Asyl-Unterkunft: Eröffnung verzögert sich

Voraussichtlich im späten Frühjahr 2018 soll die Asylbewerberunterkunft am Föhrenweg in Vaterstetten eröffnet werden. Errichtet wird sie vom Freistaat Bayern auf einem …
Asyl-Unterkunft: Eröffnung verzögert sich
Stelzenläufer vom Winde verweht

Stelzenläufer vom Winde verweht

Voller Tatendrang und hoffnungsvoller Vorfreude auf angenehme mediterrane Temperaturen reisten sieben Mitglieder des Vereinsvorstandes von „Partnerschaft mit Allauch“ am …
Stelzenläufer vom Winde verweht
Wegen einer Bitte: Frau tritt 17-Jähriger ins Gesicht und reißt ihr Haare aus

Wegen einer Bitte: Frau tritt 17-Jähriger ins Gesicht und reißt ihr Haare aus

Eigentlich bat eine 17-Jährige eine andere Frau in der S-Bahn nahe des Haltepunkts Eglharting nur darum, ihre Handymusik leiser zu stellen. Diese rastete daraufhin aber …
Wegen einer Bitte: Frau tritt 17-Jähriger ins Gesicht und reißt ihr Haare aus
Polizei: „Kleines Ding mit großer Wirkung“

Polizei: „Kleines Ding mit großer Wirkung“

Ein alkoholisierter 30-Jähriger, der am Montagabend am S-Bahnhof Vaterstetten randaliert hatte, beleidigte am Ostbahnhof Polizisten mit heruntergelassener Hose. Das …
Polizei: „Kleines Ding mit großer Wirkung“
Weihnachtsfreude im Schuhkarton

Weihnachtsfreude im Schuhkarton

Über 40 liebevoll gepackte Schuhkartons mit Schulmaterial, Spielsachen, warmen Socken, Malbüchern, Spielen für alle Alterskategorien und eine große Kiste voll mit …
Weihnachtsfreude im Schuhkarton
450 Mal Bescherung am Tag

450 Mal Bescherung am Tag

Dass Heilig Abend diesmal auf einen Sonntag fällt, ist für den gebürtigen Ebersberger Thomas Rothmayer (49) ein Glück. So kommt er nicht in Versuchung, abends noch …
450 Mal Bescherung am Tag
Wohnen auf der Müllsammelstelle

Wohnen auf der Müllsammelstelle

Die Grundstücke im Besitz der Stadt Ebersberg im Zentrum sind nicht allzu zahlreich vorhanden. Darum wollen die Stadträte aus den Flächen „das Maximale“ rausholen.
Wohnen auf der Müllsammelstelle
Kein Interesse an Millionenprojekt

Kein Interesse an Millionenprojekt

Poings neue Bahnunterführung steht auf der Kippe. Auf die erste europaweite Ausschreibung hin haben sich keine Firmen gemeldet, weshalb der für 2018 geplante Bau nicht …
Kein Interesse an Millionenprojekt
Unternehmer legen sich ins Zeug

Unternehmer legen sich ins Zeug

Die Chefs müssen ran, bei diesem Weihnachtsmarkt in Markt Schwaben. Und sie müssen das sogar ehrenamtlich.
Unternehmer legen sich ins Zeug
Fabian aus Glonn

Fabian aus Glonn

Seine Augen sprechen Bände. Fabians Papa platzt fast vor Stolz. Kein Wunder. Der niedliche Bub ist nach Moritz das zweite Kind von Soja und Markus Lindermeyr aus Glonn. …
Fabian aus Glonn
Sanierung in Sicht

Sanierung in Sicht

Seit über zwei Jahrzehnten befasst sich die Schwabener Kommunalpolitik immer wieder mal mit der Sanierung der Bonschap-Gruft auf dem Friedhof. Eine Lösung des Problems …
Sanierung in Sicht
Stolze Voglbergler

Stolze Voglbergler

Die Voglbergler Trachtler haben bei der Herbstversammlung in der Tafernwirtschaft in Straußdorf langjährige Vereinsmitglieder geehrt.
Stolze Voglbergler