Ebersberg: Ressortarchiv

Dumbo, Nemo oder lieber doch der Willi

Dumbo, Nemo oder lieber doch der Willi

Wird es ein Elefant, ein Fisch oder Biene Majas Freund, der Willi? Bei dieser Frage zeigten sich die Bairer Räte tatsächlich überfordert.
Dumbo, Nemo oder lieber doch der Willi
25 000 Kilometer mit dem Fahrrad

25 000 Kilometer mit dem Fahrrad

Michael Weigel hat sich eine Mammutaufgabe vorgenommen: Der Forstinninger fährt von Nordkanada bis Feuerland 25000 Kilometer mit dem Fahrrad.
25 000 Kilometer mit dem Fahrrad
Die Welt mit Kinderaugen betrachtet

Die Welt mit Kinderaugen betrachtet

Kinder betrachten die Welt mit anderen Augen. Was sie interessant finden, fällt ihren Eltern vielleicht nicht einmal dann auf, wenn sie direkt daran vorbeigehen.
Die Welt mit Kinderaugen betrachtet
Haus nur zur Hälfte genehmigungsfähig

Haus nur zur Hälfte genehmigungsfähig

Wer von Ebersberg kommend nach Kirchsee fährt, sieht rechts, also Richtung Norden, bei der Abfahrt vom Spannleitenberg das ehemalige Forsthaus. Das soll abgerissen …
Haus nur zur Hälfte genehmigungsfähig
Streit ums Kirchlein - Es geht um 3,9 Meter

Streit ums Kirchlein - Es geht um 3,9 Meter

Es geht nur um maximal 3,9 Meter. Aber das Denkmalamt will, dass kein Schatten auf die Maria-Hilf-Kapelle in Markt Schwaben fällt.
Streit ums Kirchlein - Es geht um 3,9 Meter
Charlotte muss weg - wegen zweier Mehrfamilienhäuser

Charlotte muss weg - wegen zweier Mehrfamilienhäuser

„Das was jetzt entsteht, ist qualitätsvoller, als das, was vorher war.“ Das war die Aussage des Vaterstettener Bauamts. Auch die Mitglieder des Bauausschusses sahen das …
Charlotte muss weg - wegen zweier Mehrfamilienhäuser
Verdichtung mit Mini-Gärten sorgt für Kritik

Verdichtung mit Mini-Gärten sorgt für Kritik

Stichwort Innerortsverdichtung: Wie weit darf man dabei gehen, wie klein dürfen die Gärten werden? Das Baurecht ist eindeutig, wie man jetzt in Baldham sieht.
Verdichtung mit Mini-Gärten sorgt für Kritik
Maximilian Anton aus Fridolfing

Maximilian Anton aus Fridolfing

Riesengroß ist die Freude über den Familienzuwachs. Nach Lena Martina und Sebastian Leonhard ist Maximilian Anton in die Familie von Michaela Schiechel-Ellmaier und …
Maximilian Anton aus Fridolfing
Nach Obstschwemme: Nur ein Sammeltag bei Ebersberger Land

Nach Obstschwemme: Nur ein Sammeltag bei Ebersberger Land

Im vergangenen Jahr sammelte Ebersberger Land so viele Äpfel von Streuobstwiesen wie nie zuvor. Die Äste der Apfelbäume trugen schwer an ihrer Last. 
Nach Obstschwemme: Nur ein Sammeltag bei Ebersberger Land
100 Mal Leben gerettet - mit dem eigenen Blut

100 Mal Leben gerettet - mit dem eigenen Blut

Gabi Waldleitner (70) aus Kirchseeon hat vielen Menschen geholfen. Dafür wurde sie jetzt bei einem Empfang für Blutspender ausgezeichnet.
100 Mal Leben gerettet - mit dem eigenen Blut
Klimastreik: Mehr als Sprechblasen

Klimastreik: Mehr als Sprechblasen

Die Seerosenschule Poing beteiligt sich am weltweiten Klimastreik an diesem Freitag. Warum? Das haben uns Schüler vorab verraten.
Klimastreik: Mehr als Sprechblasen
Gesucht: Wertvolle Biotopbäume im Wald

Gesucht: Wertvolle Biotopbäume im Wald

Biotopbäume sind von großer Bedeutung für die Artenvielfalt im Wald. Darauf macht das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Ebersberg mit einem Wettbewerb …
Gesucht: Wertvolle Biotopbäume im Wald
Endlich fertig: Der Umzug ist geschafft

Endlich fertig: Der Umzug ist geschafft

Die Helden heißen Bille, Fiffi, Frieda oder Wunibald. Sie bestehen spannende Abenteuer und helfen ihren Freunden.
Endlich fertig: Der Umzug ist geschafft
Mehr Gehalt für Angestellte am Landratsamt

Mehr Gehalt für Angestellte am Landratsamt

Mehr Gehalt könnte es bald für die Angestellten des Landratsamtes Ebersberg geben. Nachdem die München-Zulage der Landeshauptstadt steigen soll, wollen Kreise nachziehen.
Mehr Gehalt für Angestellte am Landratsamt
So geht‘s nicht weiter: „Wir brauchen Notfallkonzepte“

So geht‘s nicht weiter: „Wir brauchen Notfallkonzepte“

Die Situation bei der S-Bahn wird immer schlimmer. Züge fallen aus, Verspätungen nerven und auch Landrat Niedergesäß, Sprecher der MVV-Verbundlandkreise, ist genervt.
So geht‘s nicht weiter: „Wir brauchen Notfallkonzepte“
Feuerwehrhaus Pliening: Baustart nach jahrzehntelanger Diskussion

Feuerwehrhaus Pliening: Baustart nach jahrzehntelanger Diskussion

Jahrzehntelang ist über den Bau eines Feuerwehrhauses für die FFW Pliening diskutiert und gestritten worden. Jetzt ist tatsächlich der Spatenstich erfolgt. 
Feuerwehrhaus Pliening: Baustart nach jahrzehntelanger Diskussion
Der große Tag des „Erbsenknedl“

Der große Tag des „Erbsenknedl“

Unter dem Künstlerpseudonym Erbsenknedl zeigte der 20-jährige Spengler im Festzelt sein boxerisches Können beim Anzinger Burschenboxen. Trotz eines gebrochenen Fingers.
Der große Tag des „Erbsenknedl“
18-Jähriger von zwei Männern mit Messer angegriffen: Es gibt ein auffälliges Merkmal

18-Jähriger von zwei Männern mit Messer angegriffen: Es gibt ein auffälliges Merkmal

In Oberpframmern (Bayern) haben zwei Männer einen Raubüberfall auf einen 18-Jährigen verübt. Sie bedrohten ihn mit einem Messer und forderten 50 Euro. Es gibt ein …
18-Jähriger von zwei Männern mit Messer angegriffen: Es gibt ein auffälliges Merkmal
Airbag löst aus: Unfallfahrer flüchtet  - jetzt sucht ihn die Polizei

Airbag löst aus: Unfallfahrer flüchtet  - jetzt sucht ihn die Polizei

Der Aufprall bei diesem Unfall in Grafing war so heftig, dass beim Unfallgegner der Airbag auslöste. Kann also keiner behaupten, er hätte den Zusammenstoß nicht bemerkt.
Airbag löst aus: Unfallfahrer flüchtet  - jetzt sucht ihn die Polizei
Erster Stock trocken gelegt - mit blauem Auge davongekommen

Erster Stock trocken gelegt - mit blauem Auge davongekommen

Mit einem blauen Auge und erheblichen finanziellen Blessuren davon gekommen scheint die Gemeinde Kirchseeon beim Thema Kinderhaus. Alles wegen eines Wassereinbruchs.
Erster Stock trocken gelegt - mit blauem Auge davongekommen
Betrunkener fährt mit Auto auf Gleisen - Lokführer reagiert in letzter Sekunde 

Betrunkener fährt mit Auto auf Gleisen - Lokführer reagiert in letzter Sekunde 

Nur durch eine Schnellbremsung konnte ein Zugunglück zwischen Markt Schwaben und Ottenhofen verhindert werden. Ein Betrunkener war mit dem Auto aufs Gleis geraten.
Betrunkener fährt mit Auto auf Gleisen - Lokführer reagiert in letzter Sekunde 
Rad fahren für acht Elefanten - schwerwiegende Argumente

Rad fahren für acht Elefanten - schwerwiegende Argumente

Die Ebersberger Stadtradler radelten heuer 44 mal um die Erde. Sie sparten dabei Kohlendioxid ein, dessen Gesamtgewicht acht ausgewachsenen Elefanten entspricht.
Rad fahren für acht Elefanten - schwerwiegende Argumente
Gefahrgut-Unfall auf der A99: So lang dauerten die Aufräumarbeiten

Gefahrgut-Unfall auf der A99: So lang dauerten die Aufräumarbeiten

Zu einem schweren Unfall kam es am Montag auf der A99 bei  Vaterstetten. Beteiligt waren fünf Lastwagen, drei davon mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr war bis …
Gefahrgut-Unfall auf der A99: So lang dauerten die Aufräumarbeiten
Nachverdichtung: Sorge um Ortsbild und Charakter Alt-Poings

Nachverdichtung: Sorge um Ortsbild und Charakter Alt-Poings

Bürger aus Poing-Süd kritisieren einen geplanten Neubau. Diese Form der Nachverdichtung würde das Erscheinungsbild des alten Gemeindeteils erheblich verändern. 
Nachverdichtung: Sorge um Ortsbild und Charakter Alt-Poings
Markenzeichen: Lächeln und weißer Haarzopf

Markenzeichen: Lächeln und weißer Haarzopf

Er war Gründungsmitglied der „Poinger Löwen“, in vielen Vereinen aktiv und immer in Poing unterwegs: Ein Nachruf auf Peter „Bone“ Boneberger.
Markenzeichen: Lächeln und weißer Haarzopf
Jetzt also doch: Impfaktion des Gesundheitsamtes

Jetzt also doch: Impfaktion des Gesundheitsamtes

Alle 15- bis 24-Jährigen, die im südlichen Kreis Ebersberg leben oder arbeiten, können sich am Gesundheitsamt Ebersberg kostenfrei gegen Meningokokken C impfen lassen.
Jetzt also doch: Impfaktion des Gesundheitsamtes
Gut für die Umwelt: Mit Häkel-Netz gegen Plastik

Gut für die Umwelt: Mit Häkel-Netz gegen Plastik

Die Idee ist ganz einfach, aber man muss erst einmal darauf kommen: Einkaufsnetze aus Wolle. Klimaschutz per Handarbeit sozusagen. Das geht.
Gut für die Umwelt: Mit Häkel-Netz gegen Plastik
Wasserstreit ist endlich beigelegt - Versöhnung im Rathaus

Wasserstreit ist endlich beigelegt - Versöhnung im Rathaus

Das hat aber lange gedauert und manchmal hat es so ausgesehen, als würde aus diesem Wasser-Notverbund nie etwas. Jetzt gab es eine abgespeckte Version.
Wasserstreit ist endlich beigelegt - Versöhnung im Rathaus
So soll es gehen: Schnell bauen – günstiger Wohnen

So soll es gehen: Schnell bauen – günstiger Wohnen

Die Probleme auf dem Wohnungsmarkt im Kreis Ebersberg sind unübersehbar. Welche Lösungen gibt es? Dazu will der Landkreis Entscheidungsträger an einen Tisch bringen.
So soll es gehen: Schnell bauen – günstiger Wohnen
Landkreis immer vorne dabei - Ausgezeichneter Nachwuchs

Landkreis immer vorne dabei - Ausgezeichneter Nachwuchs

Sie haben einen großen Schritt geschafft auf ihrem beruflichen Weg. In Parsdorf wurde der neue Jahrgang von Gesellen geehrt. Einige glänzten mit besonderen Leistungen.
Landkreis immer vorne dabei - Ausgezeichneter Nachwuchs
BLLV-Präsidentin: Besuch in der alten Schulheimat

BLLV-Präsidentin: Besuch in der alten Schulheimat

Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, ist in ihre alte Schulheimat nach Poing zurückgekehrt. Aus gutem Grund.
BLLV-Präsidentin: Besuch in der alten Schulheimat
Radfahrer schmeißt Stein auf Rettungswagen - an Bord ist eine Patientin

Radfahrer schmeißt Stein auf Rettungswagen - an Bord ist eine Patientin

Ein Radfahrer bewirft einen Krankenwagen im Dienst mit einem handflächengroßen Stein.
Radfahrer schmeißt Stein auf Rettungswagen - an Bord ist eine Patientin
Angeklagter muss in die Psychiatrie - er ist gewalttätig

Angeklagter muss in die Psychiatrie - er ist gewalttätig

Er schlug einem Radler in Poing mit der Faust ins Gesicht und flüchtete aus der Psychiatrie in Haar. Er wurde aber wieder geschnappt.
Angeklagter muss in die Psychiatrie - er ist gewalttätig
Prost! Poing brennt eigenen Schnaps

Prost! Poing brennt eigenen Schnaps

150 Bäume stehen auf den Streuobstwiesen der Gemeinde Poing. Erstmals soll aus einem Teil der Ernte Schnaps gebrannt werden. Der Rest bleibt den Bürgern.
Prost! Poing brennt eigenen Schnaps
Auf geht‘s: Jetzt für die Anglerjugend abstimmen

Auf geht‘s: Jetzt für die Anglerjugend abstimmen

Sie sind engagiert und haben viel gelernt. Sie übernehmen Verantwortung für die Umwelt am und unter Wasser. Vielleicht gibt es da eine Anerkennung dafür.
Auf geht‘s: Jetzt für die Anglerjugend abstimmen
Personal fehlt: Poings Jugendreferat geht am Krückstock

Personal fehlt: Poings Jugendreferat geht am Krückstock

Dem Jugendreferat der Gemeinde Poing fehlt es an Fachpersonal. Von fünf offenen Stellen kann ab Oktober lediglich eine besetzt werden. Das hat Auswirkungen. 
Personal fehlt: Poings Jugendreferat geht am Krückstock
Feuerwehr muss rauchende Apfelringe löschen

Feuerwehr muss rauchende Apfelringe löschen

Für einen ungewöhnlichen Einsatz musste die Markt Schwabener Feuerwehr herhalten. In einem Seniorenheim gab es am Sonntagnachmittag einen Alarm.
Feuerwehr muss rauchende Apfelringe löschen
Gute Idee wird angenommen: Lokal ist das neue regional

Gute Idee wird angenommen: Lokal ist das neue regional

Woher stammen unsere Lebensmittel? Am besten natürlich aus der Region. Das war auch das Motto zum Tag der Regionen, an dem sich am Samstag zahlreiche Betriebe …
Gute Idee wird angenommen: Lokal ist das neue regional
Sichere Wiesn für Frauen und Mädchen

Sichere Wiesn für Frauen und Mädchen

Das Oktoberfest lockt alljährlich viele Besucher an. Leider kommt es dabei aber auch immer wieder zu Übergriffen, vor denen jetzt die Grafinger …
Sichere Wiesn für Frauen und Mädchen
Ausgesetzter Hund entdeckt: Geschirr fast eingewachsen - „Der Hund hat richtig geschrien“

Ausgesetzter Hund entdeckt: Geschirr fast eingewachsen - „Der Hund hat richtig geschrien“

Spaziergänger wurden in Pöring auf sein Leid aufmerksam: Evelyn Bauer hat einen Hund schließlich aus seiner misslichen Lage befreit.
Ausgesetzter Hund entdeckt: Geschirr fast eingewachsen - „Der Hund hat richtig geschrien“
Nach fünf Jahren wird es Zeit: Abschied vom Maibaum

Nach fünf Jahren wird es Zeit: Abschied vom Maibaum

Auch der schönste Maibaum muss einmal seinem Nachfolger Platz machen. In Kirchseeon war es jetzt am Samstag so weit – und das, obwohl der Stamm noch in gutem Zustand war.
Nach fünf Jahren wird es Zeit: Abschied vom Maibaum
Lange Nacht der Musik: 40 Bands und eine Karaoke-Party

Lange Nacht der Musik: 40 Bands und eine Karaoke-Party

40 Bands an 30 Orten, dazu eine Karaoke-Party: Das ist die 4. Lange Nacht der Musik Poing. Live-Konzerte gibt‘s sogar in den Werkstätten der Staatsoper. 
Lange Nacht der Musik: 40 Bands und eine Karaoke-Party
Hauptsache, die Augen machen noch mit

Hauptsache, die Augen machen noch mit

Ursula Hussong feierte im Carecon-Seniorenheim in Vaterstetten ihren 101. Geburtstag im Kreise ihrer Familie. Alle staunten, wie fit ihre Angehörige noch ist.
Hauptsache, die Augen machen noch mit
Zum Schulanfang: Alles Einstellungssache

Zum Schulanfang: Alles Einstellungssache

Die Ferien sind zu Ende, im Landkreis Ebersberg wurden 1415 Kinder eingeschult. Für sie hat ein völlig neuer Lebensabschnitt begonnen. Aber auch für ihre Eltern.
Zum Schulanfang: Alles Einstellungssache
Zusatzangebot zur S2: Linienbus von Poing zur Messestadt

Zusatzangebot zur S2: Linienbus von Poing zur Messestadt

Um ein Zusatzangebot zur S2 zu schaffen, soll ein Linienbus von Poing zur Messestadt Ost eingeführt werden. Der fährt allerdings frühestens in zwei Jahren. 
Zusatzangebot zur S2: Linienbus von Poing zur Messestadt
Dealer mit unkonventioneller Waffe erwischt - Nun in Untersuchungshaft

Dealer mit unkonventioneller Waffe erwischt - Nun in Untersuchungshaft

Fast ein Kilo Marihuana, weitere Drogen und eine unkonventionelle Waffe fand die Kripo bei einem 21-Jährigen. Der Vaterstettener sitzt nun in Untersuchungshaft.
Dealer mit unkonventioneller Waffe erwischt - Nun in Untersuchungshaft
Ada-Rey Janet Astrid aus Zorneding

Ada-Rey Janet Astrid aus Zorneding

Der Bruder Cassini Volker Norman schaut noch etwas skeptisch, der Rest der Familie strahlt: Cornelia Müller-Claus und ihr Mann Adam Ruddle aus Zorneding freuen sich …
Ada-Rey Janet Astrid aus Zorneding
VdK-Ehrenamtliche machen sich fit für die Rente

VdK-Ehrenamtliche machen sich fit für die Rente

Alles wird komplizierter, der Beratungsbedarf steigt. Da muss der VdK mithalten können. Viele Aufgaben warten auf die Ehrenamtlichen.
VdK-Ehrenamtliche machen sich fit für die Rente
Angelbrechting: Über „Raser-Straße“ zur Schule

Angelbrechting: Über „Raser-Straße“ zur Schule

Kinder aus Angelbrechting, die mit dem Fahrrad nach Poing zur Schule wollen, müssen die Neufarner Straße queren. Auf der rasen Autos und Lkws durch den Ort.
Angelbrechting: Über „Raser-Straße“ zur Schule
Voraussichtlich im Oktober geht es los: LED für die Straße

Voraussichtlich im Oktober geht es los: LED für die Straße

Im Oktober soll damit begonnen werden. Die Kreisstadt bekommt energiesparende LED-Beleuchtungen.  Ein Sechstel des städtischen Stromverbrauchs geht für die Straßenlampen …
Voraussichtlich im Oktober geht es los: LED für die Straße
Seit zwei Wochen vermisst: Spaziergänger finden tote Münchnerin

Seit zwei Wochen vermisst: Spaziergänger finden tote Münchnerin

Die Münchnerin Constanze G. wurde seit Ende August vermisst. Nun haben Spaziergänger in einem Waldstück ihren Leichnam gefunden.
Seit zwei Wochen vermisst: Spaziergänger finden tote Münchnerin
Müllmänner haben keinen leichten Job - warum sie starke Nerven brauchen

Müllmänner haben keinen leichten Job - warum sie starke Nerven brauchen

Müllmänner fallen erst auf, wenn etwas mit der Abfallentsorgung nicht funktioniert oder sie einen Weg versperren. Dabei ist ihr Beruf aus der Konsumgesellschaft nicht …
Müllmänner haben keinen leichten Job - warum sie starke Nerven brauchen
Beschluss fehlt, dennoch wird gebaggert

Beschluss fehlt, dennoch wird gebaggert

In der nächsten Woche am 17. September werden sich die Gemeinderäte im Vaterstettener Bauausschuss mit dem Bebauungsplan für den neuen Gewerbepark nördlich der A 94 in …
Beschluss fehlt, dennoch wird gebaggert
THW Markt Schwaben weiht gleich drei neue Fahrzeuge ein

THW Markt Schwaben weiht gleich drei neue Fahrzeuge ein

Grund zur Freude beim Technischen Hilfswerk Markt Schwaben. Gleich drei neue Fahrzeuge konnten beim Herbstempfang geweiht werden.
THW Markt Schwaben weiht gleich drei neue Fahrzeuge ein
Wirte-Sterben: FDP schlägt Alarm

Wirte-Sterben: FDP schlägt Alarm

Besorgt gibt sich die FDP, weil immer mehr Wirtschaften und Metzgereien im Landkreis entnervt aufgeben würden. Für die Liberalen ist die Bürokratie schuld an dem …
Wirte-Sterben: FDP schlägt Alarm
Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen

Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen

Im Streit um ausfallende S-Bahnen im Münchner Umland verlangt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) von der Bahn schnelle Abhilfe und droht mit Strafen.
Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen
Marc aus Forstern

Marc aus Forstern

Hellwach ist der kleine Marc bei seinem ersten Fototermin. Der Bub ist nach Nico (5) das zweite Kind von Angela und Karoly Demeter aus Forstern und hat am 9. September …
Marc aus Forstern
Kirchturmuhr kaputt – Kirche will nicht zahlen

Kirchturmuhr kaputt – Kirche will nicht zahlen

Die Bairer Kirchturmuhr hatte den Geist aufgegeben. Sie musste repariert werden. Die Kosten will die Kirche nicht tragen. Im Gemeinderat wurde deswegen heftig diskutiert.
Kirchturmuhr kaputt – Kirche will nicht zahlen
Neues Forum Pliening: Kein Bürgermeisterkandidat

Neues Forum Pliening: Kein Bürgermeisterkandidat

Das Neue Forum Pliening wird bei der Kommunalwahl 2020 keinen Bürgermeisterkandidaten stellen. Die Wählergruppe verfolgt ein anderes Ziel. 
Neues Forum Pliening: Kein Bürgermeisterkandidat
Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk

Der Bau der neuen Fuß- und Radunterführung am S-Bahnhof Poing liegt im Zeitplan. Die Eröffnung dürfte sich wie ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk anfühlen. 
Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk