Ebersberg: Ressortarchiv

Bildhauer Franz Ferdinand Wörle ist tot: Er war ein PR-Mann in Sachen Kunst

Bildhauer Franz Ferdinand Wörle ist tot: Er war ein PR-Mann in Sachen Kunst

Er war ein Verfechter der Freiheit von Kunst: der Straußdorfer Bildhauer Franz Ferdinand Wörle. Nun ist er mit 68 Jahren gestorben.
Bildhauer Franz Ferdinand Wörle ist tot: Er war ein PR-Mann in Sachen Kunst
Nach Missbrauchsvorwürfen im Piusheim: Erzbistum will nun kooperieren

Nach Missbrauchsvorwürfen im Piusheim: Erzbistum will nun kooperieren

Nach Missbrauchsvorwürfen im Piusheim in Baiern: Zusammenarbeit mit Staatsanwaltschaft angekündigt. Erzdiözese will „vollumfassend kooperieren“.
Nach Missbrauchsvorwürfen im Piusheim: Erzbistum will nun kooperieren
Corona-Krise als Chance: Grafinger Unternehmer baut Schutzschilde

Corona-Krise als Chance: Grafinger Unternehmer baut Schutzschilde

Grafinger Unternehmer überzeugt mit einem neuen Produkt medizinisches Personal. Es geht um Schutzschilde.
Corona-Krise als Chance: Grafinger Unternehmer baut Schutzschilde
Zornedinger Helferkreis: Geflüchtete seien spät über Corona informiert worden

Zornedinger Helferkreis: Geflüchtete seien spät über Corona informiert worden

Können Abstandsregeln auch in Flüchtlingsunterkünften eingehalten werden? Der Helferkreis in Zorneding ist jedenfalls skeptisch. 
Zornedinger Helferkreis: Geflüchtete seien spät über Corona informiert worden
Egmatings neue Bürgermeisterin Inge Heiler will Dorfladen und neue Spielplätze

Egmatings neue Bürgermeisterin Inge Heiler will Dorfladen und neue Spielplätze

Neuer Spielplatz, frisches Gesicht für den Schulhof, Nahversorgung ausbauen: Zu Besuch bei Egmatings künftiger Bürgermeisterin Inge Heiler.
Egmatings neue Bürgermeisterin Inge Heiler will Dorfladen und neue Spielplätze
Tafel hat genug Lebensmittel:Ab sofort auch für Arbeitslose offen

Tafel hat genug Lebensmittel:Ab sofort auch für Arbeitslose offen

Die Poinger Tafel öffnet nun auch für jene Bürger, die wegen Corona kurzfristig arbeitslos sind. Beispielsweise für Selbstständige. Lebensmittel sind genug vorhanden.
Tafel hat genug Lebensmittel:Ab sofort auch für Arbeitslose offen
„Zweites Ettal“? - Missbrauchsverdacht im katholischen Piusheim

„Zweites Ettal“? - Missbrauchsverdacht im katholischen Piusheim

Prostitution im katholischen Jugendheim? Ein Gerichtsprozess hat heftige Vorwürfe gegen ein früheres Erziehungsheim  in Piusheim (Baiern) ans Tageslicht gebracht. 
„Zweites Ettal“? - Missbrauchsverdacht im katholischen Piusheim
Kitas in Corona-Zeiten: Notbetreuung und Aufräumen

Kitas in Corona-Zeiten: Notbetreuung und Aufräumen

In Kindertagesstätten wird derzeit auf Anweisung der Staatsregierung nur Notbetrieb gefahren. Hinter den Kulissen aber arbeitet das pädagogische Personal aber weiter.
Kitas in Corona-Zeiten: Notbetreuung und Aufräumen
Zum Ratsch und Bier getroffen: 150 Euro Bußgeld

Zum Ratsch und Bier getroffen: 150 Euro Bußgeld

In einer Unterführung haben sich fünf Erwachsene zum Ratschen und Biertrinken getroffen. Ein Passant hat dies der Polizei gemeldet. Die Folge: 150 Euro für jeden der …
Zum Ratsch und Bier getroffen: 150 Euro Bußgeld
Niklas aus Bruck

Niklas aus Bruck

Sonja und Stefan Baumgärtner aus Pienzenau in der Gemeinde Bruck freuen sich über ihr viertes Kind. Niklas kam am 5. Februar in der Kreisklinik Ebersberg auf die Welt. …
Niklas aus Bruck
Ungewöhliche Idee: Ostergottesdienste mit Namenschildern

Ungewöhliche Idee: Ostergottesdienste mit Namenschildern

Poings Pfarrer Philipp Werner wird die Ostergottesdienste zusammen mit den Gläubigen feiern - zumindest symbolisch. Auf den Kirchenbänken werden Namensschilder stehen. 
Ungewöhliche Idee: Ostergottesdienste mit Namenschildern
Briefkasten für Antonia (8): Geburtstagspost statt Geburtstagsfeier

Briefkasten für Antonia (8): Geburtstagspost statt Geburtstagsfeier

Stell‘ dir vor, du hast Geburtstag, und keiner kommt zum Feiern: In diesen Zeiten ist das zwangsweise so. Für Antonia soll ihr 9. Geburtstag trotzdem fröhlich werden. …
Briefkasten für Antonia (8): Geburtstagspost statt Geburtstagsfeier
Ebersberger Hilfskrankenhaus ab Montag einsatzbereit: 105 zusätzliche Notfallbetten

Ebersberger Hilfskrankenhaus ab Montag einsatzbereit: 105 zusätzliche Notfallbetten

Ab Montag einsatzbereit: In der Ebersberger Dreifachturnhalle stehen nun zusätzliche 105 Notfallbetten. Eine beispiellose Gemeinschaftsanstrengung.
Ebersberger Hilfskrankenhaus ab Montag einsatzbereit: 105 zusätzliche Notfallbetten
Obermayr nimmt ihr Stadtratsmandat nicht an

Obermayr nimmt ihr Stadtratsmandat nicht an

Grafings Noch-Bürgermeisterin Angelika Obermayr (Grüne), die die Stichwahl gegen Christian Bauer (CSU) verloren hat, nimmt ihr Stadtratsmandat nicht an. 
Obermayr nimmt ihr Stadtratsmandat nicht an
Friseure als Erntehelfer: Tomaten abschneiden statt Haare

Friseure als Erntehelfer: Tomaten abschneiden statt Haare

Normalerweise frisieren und schneiden sie Haare, jetzt aber sind es Tomatenstauden: Friseurinnen und Friseure aus Poing und Umgebung sind als Erntehelfer tätig. 
Friseure als Erntehelfer: Tomaten abschneiden statt Haare
Kinder bemalen Steine: Farbkleckse in grauen Zeiten

Kinder bemalen Steine: Farbkleckse in grauen Zeiten

Um Spaziergänger und Jogger ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, sammeln Lukas (4) und Felix (9) Steine, bemalen sie und legen sie wieder aus. An Spazierwegen im Poinger …
Kinder bemalen Steine: Farbkleckse in grauen Zeiten
Corona-Service im Landkreis Ebersberg: Lieferservice von Restaurants und mehr - alles auf einer Karte

Corona-Service im Landkreis Ebersberg: Lieferservice von Restaurants und mehr - alles auf einer Karte

Viele Menschen benötigen Hilfe in der aktuellen Corona-Krise im Ebersberger Landkreis. Viel Menschen wollen helfen. Wir bringen sie hier zusammen.
Corona-Service im Landkreis Ebersberg: Lieferservice von Restaurants und mehr - alles auf einer Karte
Nach Wahlüberprüfung: AfD schrumpft auf zwei Sitze im Kreistag - auch wegen Brexit

Nach Wahlüberprüfung: AfD schrumpft auf zwei Sitze im Kreistag - auch wegen Brexit

Nach Prüfung des Wahlergebnisses: Kreis-AfD bekommt einen Sitz weniger.  Hintergrund ist auch ein Problem in Folge des Brexits.
Nach Wahlüberprüfung: AfD schrumpft auf zwei Sitze im Kreistag - auch wegen Brexit
Onlineshop für den Landkreis Ebersberg: Wie Amazon, nur lokal

Onlineshop für den Landkreis Ebersberg: Wie Amazon, nur lokal

Die Ebersbergerin Lakhena Leng gründet einen Onlineshop für regionale Unternehmer. Sie sagt den wirtschaftlichen Konsequenzen der Corona-Krise den Kampf an.
Onlineshop für den Landkreis Ebersberg: Wie Amazon, nur lokal
My home is my castle: Jedes Zimmer steht unter einem anderen Motto

My home is my castle: Jedes Zimmer steht unter einem anderen Motto

„My home is my castle“: Die Sterzer-Schwestern haben aus ihrem Haus tatsächlich eine Burg gemacht - nicht nur das. Eine Reise in die Fantasy-Welt.
My home is my castle: Jedes Zimmer steht unter einem anderen Motto
Alte Mittelschule Vaterstetten: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen 

Alte Mittelschule Vaterstetten: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen 

Auf frischer Tat ertappt: Vier Jugendliche wurden beim Einbrechen in die ehemalige Mittelschule in Vaterstetten geschnappt. 
Alte Mittelschule Vaterstetten: Einbrecher auf frischer Tat festgenommen 
Nach Bürgermeisterwahl: Angelika Obermayr ist auch Corona-Opfer

Nach Bürgermeisterwahl: Angelika Obermayr ist auch Corona-Opfer

Nach Stichwahl in Grafing: Vorschusslorbeeren und Vertrauen hat Wahlsieger Christian Bauer (CSU) bekommen. Eine Analyse von EZ-Redakteur Mike Seeholzer. 
Nach Bürgermeisterwahl: Angelika Obermayr ist auch Corona-Opfer
Nach Kommunalwahl im Ebersberger Landkreis: CSU mit Wahlergebnis zufrieden

Nach Kommunalwahl im Ebersberger Landkreis: CSU mit Wahlergebnis zufrieden

Nach Kommunalwahlen im Landkreis Ebersberg: Die Partei lobt das starke Abschneiden auf Kreisebene. In zwölf von 20 Kommunen hatten CSU-Kandidaten gewonnen.
Nach Kommunalwahl im Ebersberger Landkreis: CSU mit Wahlergebnis zufrieden
Berufsbildungswerk Kirchseeon: 46 neue Wohnungen für Pflegeschüler

Berufsbildungswerk Kirchseeon: 46 neue Wohnungen für Pflegeschüler

Das Berufsbildungswerk St. Zeno verändert sich, der Marktgemeinderat genehmigt Bauanfrage. Enstehen sollen 46 Wohnungen mit 61 Betten.
Berufsbildungswerk Kirchseeon: 46 neue Wohnungen für Pflegeschüler