+
Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Unfallklinikum Murnau geflogen.

Bahnunfall in Aßling

Aschheimer wird von Zug erfasst und schwer verletzt

  • schließen

Aßling - Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden, kam es zu einem Bahnunglück, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde, der 800 Meter vom Bahnhof entfernt neben den Gleisen ging und vom Zug erfasst wurde. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

Der Aschheimer ging rechts neben den Gleisen, als sich von hinten aus Richtung Rosenheim, etwa 800 Meter vom Bahnhof entfernt, ein Zug näherte. Was dann genau passierte, wird derzeit von der Polizei untersucht, die nicht von einem Selbstmordversuch ausgeht. 

Der Lokführer bemerkte den Anprall und leitete sofort eine Notbremsung ein. Anschließend wurde die Rettung alarmiert. Das Opfer überlebte den Zusammenstoß mit dem Zug schwer verletzt und wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Unfallklinikum in Murnau geflogen. 

Nach Auskunft der Polizei wird der Mann wohl überleben. Für die Dauer der Rettungsarbeiten musste die Bahnstrecke vollkommen gesperrt werden. Sie wurde erst gegen 7.45 Uhr wieder freigegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Telekom: Der Ärger geht weiter
Der Ärger mit dem Festnetz- und Internetkonzern geht in die nächste Runde. Es geht um unseriöse Hausbesuche, Leitungsblockade und um unverschämte Mitarbeiter am Telefon. 
Telekom: Der Ärger geht weiter
Bald kann’s losgehen
Gute Nachricht für alle Fitnessfreunde: Im Poinger Sportpark stehen die ersten Geräte für den Trimm-Dich-Pfad. Die offizielle Eröffnung soll Ende Juni erfolgen, …
Bald kann’s losgehen
Egmatinger wollen Dorfladen
Hat ein Dorfladen in der Gemeinde Egmating eine Chance? Das sollte eine Umfrage klären, deren Ergebnisse Unternehmensberater Wolfgang Gröll nun auf der Bürgerversammlung …
Egmatinger wollen Dorfladen
Wohnungen fürs Personal
3300 Quadratmeter mehr Nutzfläche soll im Seniorenwohnpark in Vaterstetten entstehen. Das ist ein Plus vor rund 15 Prozent. Unter anderem sind 64 neue Wohnungen für …
Wohnungen fürs Personal

Kommentare