+
Die Wohnungs- und Hauseinbrüche im Landkreis Ebersberg häufen sich weiter.

Unheimliche Einbruchsserie dauert an

Täter erbeuten Schmuck und Bargeld

  • schließen

Die unheimliche Einbruchsserie im Landkreis Ebersberg reißt nicht ab. Diesmal hat es zwei Hausbesitzer in Aßling erwischt. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld. Die Polizei bitten um Hinweise.

Aßling - In der Nacht auf Sonntag, 29. Januar, kam es in Aßling in der Breiten Wiese zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäuser. In beiden Fällen drangen der oder die Täter über die Terrassentüre in die Gebäude ein und durchsuchten das Haus. Es wurde Schmuck und Bargeld im unteren vierstelligen Bereich gestohlen. Anschließend wurde das Haus durch die Haustüre in Richtung Straße verlassen.

Der aktuelle Einbruch gehört inzwischen zu einer Vielzahl von Fällen, die sich in den vergangenen Wochen und Monaten im gesamten Landkreis Ebersberg ereigneten

Die Polizeiinspektion Ebersberg bittet um Täterhinweise unter der Telefonnummer 08092/8268-0.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Zweites Ettal“? - Missbrauchsverdacht in Piusheim
Prostitution im katholischen Jugendheim? Ein Gerichtsprozess hat heftige Vorwürfe gegen ein früheres Erziehungsheim  in Piusheim (Baiern) ans Tageslicht gebracht. 
„Zweites Ettal“? - Missbrauchsverdacht in Piusheim
Ungewöhliche Idee: Ostergottesdienste mit Namenschildern
Poings Pfarrer Philipp Werner wird die Ostergottesdienste zusammen mit den Gläubigen feiern - zumindest symbolisch. Auf den Kirchenbänken werden Namensschilder stehen. 
Ungewöhliche Idee: Ostergottesdienste mit Namenschildern
Briefkasten für Antonia (8): Geburtstagspost statt Geburtstagsfeier
Stell‘ dir vor, du hast Geburtstag, und keiner kommt zum Feiern: In diesen Zeiten ist das zwangsweise so. Für Antonia soll ihr 9. Geburtstag trotzdem fröhlich werden. …
Briefkasten für Antonia (8): Geburtstagspost statt Geburtstagsfeier
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++149 Infizierte+++ 81-Jähriger stirbt an Covid-19
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es die wichtigsten Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++149 Infizierte+++ 81-Jähriger stirbt an Covid-19

Kommentare