+

Ausbildung in Ebersberg

Elektroniker, Informatiker, Industriemechaniker oder Fitnessbetriebswirt? Diese Betriebe bilden aus

Am 1. September beginnt das neue Ausbildungsjahr und in Ebersberg und im Landkreis bilden viele spannende Betriebe aus. Hier stellen sich vier davon potentiellen Bewerbern vor.

Lehrjahre sind keine Herrenjahre, aber im richtigen Ausbildungsbetrieb können sie ein spannender und abwechslungsreicher Start ins Berufsleben sein. Vielleicht ist unter unseren ersten vier Betrieben ja schon der Richtige dabei.

EAS Elektro-Anlagen-Service GmbH: Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik – ein vielseitiger Beruf mit Zukunft

Von der Elektroinstallation über Gebäudeautomation, EDV-Verkabelung, E-Mobility bis hin zum Brandschutz: Die Leistungen der EAS Elektro-Anlagen-Service GmbH in Ebersberg sind vielfältig. Das liegt einfach daran, dass Elektroinstallation heute viel mehr ist, als jeden Raum mit Steckdosen, Lichtschaltern und Lampen auszustatten. Zahlreiche Kunden profitieren von dem breit gefächerten Kompetenzspektrum von Elektronikern für Energie und Gebäudetechnik. Die Referenzen auf der Webseite der Firma zeugen von der hohen Qualität ihrer Arbeit: www.eas-elektro.de. Wer über einen abgeschlossenen qualifizierenden Mittelschulabschluss als auch über gute Kenntnisse in Mathematik und Physik verfügt, darf sich sehr gerne bewerben. Die vielen Vorteile einer Ausbildung bei der EAS GmbH sprechen für sich: Azubis freuen sich über eine praxisnahe Ausbildung als Wegbereiterin für einen zukunftssicheren Beruf mit guten Übernahmechancen. Außerdem stellen das angenehme Betriebsklima sowie die geregelten Arbeitszeiten weitere Beweggründe für eine Bewerbung dar. Auf Azubis wartet ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld als angehende Elektroniker oder Elektronikerinnen für Energie- und Gebäudetechnik. So hat das Team der EAS GmbH zum Beispiel vor Beginn des Champions-League-Finales in München schon dafür gesorgt, dass die Technik einbandfrei läuft. Die ausgezeichneten Entwicklungs- und Weiterbildungschancen und die attraktive Ausbildungsvergütung dürften technikaffine Interessenten oder Interessentinnen endgültig überzeugt haben. Übrigens ist auch ein Schülerpraktikum jederzeit möglich.

EAS Elektro-Anlagen-Service GmbH
Langwied 19
85560 Ebersberg
Tel: 08092 22074
Web: www.eas-elektro.de

Bewerbe dich und werde Teil unserer Teams! Mit Sicherheit langfristig erfolgreich...

Für unseren Firmenhauptsitz im Zentrum von Ebersberg suchen wir immer motivierte Mitarbeiter/innen und bieten folgende Ausbildungsvarianten an:

Ausbildung bei der IHK:

  • Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker (m/w) Systemintegration
  • Informatikkaufmann (m/w)

oder duales Studium an der FOM:

  • Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
  • Business Administration Banking & Finance (B.A.)

Dein Background, der uns überzeugt:

  • Mittlere Reife oder Abitur/ Fachabitur
  • Engagiert, teamorientiert, lernbereit und eine logische, strukturierte Denkweise
  • großes Interesse an IT und Softwareentwicklung
  • offenes, aufgeschlossenes und kontaktfreudiges Auftreten

Aufgaben die begeistern:

  • von der Idee bis zum Einsatz alle Projektphasen (Analyse, Realisierung, Test) kennenlernen und mitgestalten
  • in verschiedenen Fachabteilungen das nötige Wissen erhalten
  • von Anfang an eine praxisorientierte Ausbildung genießen

Ein Umfeld, in dem man sich wohlfühlt:

  • Integration in ein hochqualifiziertes Team mit netten Kollegen und tollem Betriebsklima
  • Fundierte und praxisorientierte Ausbildung in einer modernen Arbeitsumgebung mit direktem S-Bahnanschluss
  • Eigenständiges Arbeiten und Einbringen deiner Ideen
  • Betreuung durch deine qualifizierten Ausbilder
  • Azubi-Lerngruppen sowie interne und externe Schulungsmaßnahmen
  • Wir bilden aus um begeisterte Mitarbeiter zu Übernehmen!
  • Attraktive (Sozial)Leistungen wie freie Getränke, Firmenevents, VWL, Zuschuss zum Fitnessstudio, eigener Firmenlaptop zur privaten Nutzung, überdurchschnittliche Bezahlung, leistungsbezogene Prämien ab dem 2. Ausbildungsjahr

Die Software Peter Fitzon GmbH
Im Klosterbauhof 3
85560 Ebersberg
Tel: 08092 86170
Web: www.die-software.com/de/

Ausbildung zum Industriemechaniker bei der Magna BDW technologies GmbH

Die Magna BDW technologies GmbH ist eine Tochtergesellschaft der MAGNA International Inc., des meistdiversifizierten Unternehmens der Automobil-Zulieferindustrie. Wir bieten unseren globalen Kunden ein umfassendes Spektrum an Karosserie-, Fahrwerksprodukten sowie deren Entwicklungen. Am Standort Markt Schwaben sind derzeit ca. 550 Mitarbeiter beschäftigt. Magna BDW technologies GmbH entwickelt, baut und verkauft Aluminiumdruckgussteile für die Automobilindustrie. Unsere Hauptkunden sind Daimler, BMW, ZF und Audi.

Wir suchen wieder engagierte Auszubildende mit handwerklichem Geschick für den Ausbildungsberuf Industriemechaniker.

Magna BDW Technologies GmbH
Im Wiegenfeld 10
85570 Markt Schwaben
Tel: 08121 4200

Speedfitness und Fit4Friends: Die Chance auf eine Karriere bei den Experten für gesundes Training

Nicht nur in der Zeit nach Silvester ist der Andrang in Fitnessstudios groß, sondern das ganze Jahr über. So ist das auch bei den Clubs von Speedfitness in Grafing, Wasserburg, Bruckmühl und ab April im brandneuen Club in Bad Aibling sowie bei Fit for Friends in Ebersberg, denn gute Vorsätze spielen eine nur nebensächliche Rolle, wenn es um die Beweggründe für den Besuch von Fitnessstudios geht. Die ausgezeichneten Geräte, die hervorragende Beratung, die exzellente Unterstützung und die top Betreuung machen bei den genannten Clubs den Unterschied. Das wissen die Kunden sehr zu schätzen. Hier zählt das Team. Alle Sportskanonen über 18 Jahre haben jetzt die Chance, Mitglied in einem der tollen Teams zu werden, indem sie sich ganz einfach bei einem der führenden Fitnessclubs der Region bewerben. Speedfitness und Fit for Friends bieten folgende Optionen: Wer das Abitur oder Fachabitur in der Tasche hat, kann sich für einen Ausbildungsplatz im Rahmen des dualen Studiums der Fitnessökonomie bewerben. Außerdem gibt es freie Ausbildungsplätze sowohl für Sport- und Gesundheitstrainer als auch für Sport- und Fitnessbetriebswirte, die einen abgeschlossenen Schulabschluss vorweisen können und Interesse an Sport mitbringen. Gerne gesehen ist eigene Trainingserfahrung. Freuen dürfen sich die angehenden Azubis auf einen vielseitigen Aufgabenbereich, der vom Training bis hin zur Buchhaltung reicht, Eigenverantwortung und ein gleichgesinntes Team. Wer seine Chance auf einen der Ausbildungsplätze ergreift, nutzt die Gelegenheit auf eine erfolgversprechende Zukunft in einem wachsenden Fitnessunternehmen.

Bewerbungen bitte an: brunnthal@speedfitness.de

Info unter: http://speedfitness.club/ und www.fit-4-friends.de

Mehr Ausbildungsplätze finden Sie hier

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heuer keinAdventskalender
Sich treffen, neue Leute kennenlernen: Der „Adventskalender der Begegnungen“ war in den vergangenen Jahren eine beliebte und schöne Aktion in Poing. War. Heuer gibt es …
Heuer keinAdventskalender
Höllisches Stück ist himmlisch gut
Die Theatergruppe des Trachtenvereins „Almarausch“ Emmering hat diesmal ein besonders höllisches Stück unter bewährter Regie von Thomas Bayer einstudiert. Die himmlische …
Höllisches Stück ist himmlisch gut
Auf dem Weg zum „Mehrwerthof“
In Markt Schwaben entsteht ein Wertstoffhof mit völlig neuem Konzept - eine Anlage mit „Mehrwert“
Auf dem Weg zum „Mehrwerthof“
Bus und Bahn haben noch einen weiten Weg vor sich
Öffentlicher Personennahverkehr 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche soll es perspektivisch im Landkreis Ebersberg geben. Kurz heißt die Formel 24/7. Vor allem …
Bus und Bahn haben noch einen weiten Weg vor sich

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.