+
Die B 304 an der Bahnunterführung in Eglharting.

 B 304 in Eglharting

Offen, aber zunächst nur für Anlieger

Eine Woche lang war die B 304 in der Ortsdurchfahrt Eglharting (Gemeinde Kirchseeon) wegen Bauarbeiten gesperrt. Aktuell  (Freitag, 11. August, 12.35 Uhr) dürfen Anlieger wieder einfahren. Andere Verkehrsteilnehmer werden von der Polizei zurück gewiesen. Die offizielle Freigabe wurde für Freitagabend angekündigt.

Eglharting - Aufgebracht wurde in der Ferienwoche auf der Straße ein Flüsterbelag. Es gab eine weiträumige Umleitung. Die wurde aber nicht von allen Verkehrsteilnehmern genutzt. Viele fuhren bis zur Sperre und drehten dann wieder um. Andere suchten sich einen Weg durch Wohngebiete und die kleinen Orte südlich von Eglharting. Die Gemeinde  Kirchseeon hatte hier eine Einbahnstraßen-Regelung eingerichtet, die aber teilweise auch missachtet wurde.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl: Seehofer hat Lenz geschadet
Redaktionsleiter Michael Acker kommentiert den Ausgang der Wahl im Landkreis Ebersberg. 
Bundestagswahl: Seehofer hat Lenz geschadet
Klares „Ja“ zum erweiterten Gewerbegebiet
Eine klare Wähleraussage gab es in Anzing. 1803 Bürger sind für eine Erweiterung des Gewerbegebiets, 785 dagegen.
Klares „Ja“ zum erweiterten Gewerbegebiet
Live-Ticker: AfD bleibt im Landkreis Ebersberg unter dem Bundesdurchschnitt
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden aus dem Landkreis Ebersberg? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, …
Live-Ticker: AfD bleibt im Landkreis Ebersberg unter dem Bundesdurchschnitt
Bürgerentscheid: Anzing stimmt für Gewerbegebiet
Bei einem Ratsbegehren heute zur Bundestagswahl dazu mussten die Bürger in Anzing abstimmen. Es ging um die Frage, ob ein landwirtschaftliches Grundstück mit einem neuen …
Bürgerentscheid: Anzing stimmt für Gewerbegebiet

Kommentare