Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar

Durch Wasserwalze gespült: Junger Mann stirbt in der Isar
+
Vito aus Forstern

Vito aus Forstern

So richtig geheuer ist ihm die neue Lebenssituation anscheinend noch nicht. Jedenfalls schaut der kleine Vito ziemlich ernst drein. Umso fröhlicher sind Papa Antonio Giunta und Mama Cocimano Soellen aus Forstern darüber, dass sie jetzt weiteren Nachwuchs haben. Der Bub kam am 15. Juli in der Kreisklinik Ebersberg zur Welt und war bei seiner Geburt 53 Zentimeter groß und stramme 4140 Gramm schwer. Vito hat zwei Geschwister. Die Ebersberger Zeitung gratuliert herzlich!

Noch mehr Babys des Tages aus Ebersberg gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kristina aus Hohenlinden
Sie haben gut Lachen: Kristina ist da! Das niedliche Mädchen ist nach Ludwig (2) das zweite Kind von Nicole Rutzmoser und Hubert Lechner aus Hohenlinden. Kristina hat am …
Kristina aus Hohenlinden
Johannes Josef aus Grafing
In den Tiefschlaf hat sich Johannes Josef verabschiedet. Der Bub träumt lieber von dem schönen Leben, das ihm noch bevorsteht. Johannes Josef ist das erste Kind von …
Johannes Josef aus Grafing
Emil aus Steinhöring
Ein kleiner Träumer ist Emil. Er träumt von einer wunderbaren Zukunft mit seiner wunderbaren Familie. Er ist nach Zoé (18) und Louisa (8) das dritte Kind von Andrea und …
Emil aus Steinhöring
Lotta aus Moosinning
Da strahlt der kleine Niels. Endlich hat er ein Schwesterchen bekommen! Lotta ist das zweite Kind von Lea und Andreas Feneberg aus Moosinning und hat am 5. August in der …
Lotta aus Moosinning

Kommentare