+
Matthias aus Kirchseeon

Matthias aus Kirchseeon

Hand aufs Herz, ich habe heute überhaupt noch nichts angestellt! Das scheint der kleine Matthias hier auf unserem Foto zu signalisieren. Ob’s dabei bleibt? Wahrscheinlich fällt Matthias und seinem Bruder Ludwig bestimmt bald der eine oder andere Streich ein. Die beiden sind die Söhne der Familie Gabriele und Ulrich Murr aus Kirchseeon. Der neue Nachwuchs stellte sich am 16. Mai in der Kreisklinik Ebersberg ein. Matthias war bei der Geburt 52 Zentimeter groß und 3660 Gramm schwer. Die Ebersberger Zeitung gratuliert herzlich. Weitere Babys, die in der Kreisklinik geboren wurden, finden Sie unter merkur.de

Noch mehr Babys des Tages aus Ebersberg gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern

Kommentare