Sanierungsbedürftig: Die Brücke über die Moosach bei Bruck an der EBE 12 zwischen Glonn und Grafing.
+
Sanierungsbedürftig: Die Brücke über die Moosach bei Bruck an der EBE 12 zwischen Glonn und Grafing.

Straßenbau

Vollsperrung für Monate: Brücke zwischen Grafing und Glonn wird saniert - weitläufige Umleitung

Rund drei Monate Vollsperrung zwischen Grafing und Glonn: Am Donnerstag, 1. Juli, beginnen die Sanierungsarbeiten an der Moosach-Brücke der Kreisstraße EBE 13 bei Bruck. Das teilt das Staatliche Bauamt Rosenheim mit.

Bruck - Die wesentlichen Arbeiten, die an der Brücke fällig seien, bestünden im Abriss der Brückenkappen und des Geländers, des Fahrbahnbelags und der Abdichtung. Weitere Maßnahmen, wie eine Ausbesserung am Stahlbeton-Überbau der Brücke, sollen den altersbedingten Schäden entsprechend vorgenommen werden.

Im Rahmen der Arbeiten soll auch ein Durchlass für den landwirtschaftlichen Verkehr in Höhe Wildenholzen erneuert und durch ein langlebiges Betonbauwerk ersetzt werden, damit die Äcker auf beiden Seiten der Straße erreichbar bleiben.

So sieht die Umleitung aus.

Damit die Arbeiten sicher und zügig fertiggestellt werden können, wird die Kreisstraße ab Montag, 5. Juli, in diesem Bereich vollständig gesperrt. Der Verkehr wird laut der Straßenbaubehörde über Hohenthann, entlang der St 2079 und der St 2089, umgeleitet.

Die Sanierung der Brücke soll Ende September abgeschlossen sein – falls alles nach Plan läuft.  hg

Ebersberg-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Ebersberg-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Ebersberg – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare