Am Wochenende in Ebersberg

Mann stiehlt Pizza-Auto - bei laufendem Motor

  • schließen

Ein 38-jähriger Ukrainer hat in Ebersberg den Wagen eines Pizzalieferservices gestohlen - bei laufendem Motor. Einen Tag später baute er mit dem Pkw einen Unfall. Er hatte über drei Promille.

Ebersberg/Aying - Der 38-jährige Ukrainer war am Samstag in Ebersberg in einem italienischen Lokal. Als er das Restaurant gegen 19 Uhr kurzzeitig zum Rauchen verließ, entdeckte er, dass von dem im Restaurant angegliederten Lieferservice ein Fahrzeug unversperrt und mit laufendem Motor auf der Straße stand. Diese Chance nutzte er und fuhr mit dem Mitsubishi davon. Sein Mobiltelefon und ein halbvolles Bier ließ er im Restaurant zurück.

Eine von der Polizei eingeleitete Fahndung nach dem gestohlenen Pkw blieb zunächst ohne Erfolg. Am Sonntag gegen 10.15 Uhr  erreichte das Polizeipräsidium München ein Notruf, dass sich auf dem Parkplatz eines Restaurants in Aying ein Verkehrsunfall ereignet hat. Ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann sei gegen einen Pkw gefahren. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein Mitsubishi gegen einen Fiat gedonnert war. In dem Mitsubishi steckte noch der Zündschlüssel und es lagen die Flaschen von diversen leeren Alkoholika im Pkw. Es wurde festgestellt, dass es sich um den am Vortag in Ebersberg entwendeten Pkw handelte.

Im anliegenden Restaurant wurde der 38-Jährige angetroffen. Dieser trank dort einen Kaffee, nachdem ihm die Herausgabe von alkoholischen Getränken verwehrt worden war. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde festgestellt, dass dieser auch noch das Handy von der Zeugin, die den Notruf abgesetzt hatte, an sich genommen hatte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Der Mann wurde festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt. Da er über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, erging Haftbefehl.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anna aus Finsing
Mach’ mal Winkewinke! Die Mama hilft dabei noch ein bisschen mit, weil Anna in diesem Moment doch lieber ein Schläfchen hält. Das niedliche Mädchen ist nach Felix (10) …
Anna aus Finsing
Die Legende lebt
Eine Weile war es still geworden um die Band „Schariwari“. Aber nicht mehr lange: Zum 40. Geburtstag startet Schariwari  wieder voll durch.
Die Legende lebt
Salut zum Geburtstag eines Vaterstettener Urgesteins
Erst spielte die Trompete, dann folgten die Salutschüsse: So wurde in Vaterstetten der 90. Geburtstag von Peter Linner gefeiert, einem Urgestein der Gemeinde.
Salut zum Geburtstag eines Vaterstettener Urgesteins
Polizei beendet Party
Partylärm hat die Polizei in Hergolding in der Nacht auf Sonntag stundenlang auf Trab gehalten.
Polizei beendet Party

Kommentare