+
Der Fundort der Leiche im Ebersberger Forst wurde von der Polizei mit Trassenbändern abgesperrt.

Schrecklicher Fund im Ebersberger Forst

Pilzesammler entdeckt skelettierte Leiche

  • schließen

Ebersberg - Der Fall gibt Rätsel auf. Ein Pilzsucher fand Anfang August im Ebersberger Forst nördlich von Eglharting Skelettteile und informierte die Polizei. Der Vorfall wurde erst jetzt von der Kripo bestätigt.

Wie Hans-Peter Kammerer, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern-Nord, auf EZ-Anfrage erklärte, handelte es sich bei der Leiche um eine männliche Person, die jedoch bisher nicht identifiziert werden konnte. 

Eine Überprüfung der Vermisstenfälle erbrachte bisher kein Ergebnis. Auch die Todesursache ist nicht eindeutig. Die Polizei geht aber nicht von einem Gewaltverbrechen aus. Schwierig sei zudem festzustellen, wie lange die Leiche im Unterholz lag. Vermutlich war sie von Tieren angefressen worden. Das Skelett war nicht mehr ganz vorhanden.

Der Mann hatte sich wohl eine Art Zelt gebaut. Gefunden wurde nach Informationen der EZ ein Daunenschlafsack, eine Bomberjacke, ein Koffer und eine Tasche sowie Wein- und Schnapsflaschen und Tablettenschachteln. Die Ermittlungen dauern an. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mehr Platz, mehr Service
Die Geschäftsstelle im Poinger City Center wird erweitert, mit Petra Potsch gibt‘s eine neue Leiterin: Die VR Bank München Land setzt weiterhin auf Service. Die Filiale …
Mehr Platz, mehr Service
Autofahrer mit vier Promille unterwegs
An seinem Wagen war der TÜV abgelaufen. Jetzt muss ein Autofahrer deshalb längere Zeit zu Fuß gehen. Seinen Führerschein ist er los. Und das kam so: 
Autofahrer mit vier Promille unterwegs
Stefanie aus Weißenfeld
Was macht so ein neugeborenes Bays am liebsten? Na klar, trinken und schlafen. Stefanie hat sich im Moment für Letzteres entschieden und genießt die Ruhe in Papas Armen. …
Stefanie aus Weißenfeld
Kokain: Rauschgift-Razzia in Nachtclub
Bei dieser Razzia in einem Nachtclub im Norden des Landkreises Ebersberg wurden die eingesetzten Beamten fündig: Sie entdeckten Kokain und Marihuana. Gegen vier Personen …
Kokain: Rauschgift-Razzia in Nachtclub

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare