Die Polizei ermittelt

Riesenglück - Kleines Kind läuft vor ein Auto und wird nur leicht verletzt

  • schließen

Ebersberg - Ein Bub (7) musste ins Krankenhaus, nachdem er vor ein Auto gelaufen war, doch der Unfall in Ebersberg hätte viel schlimmer ausgehen können.

Es ist der Albtraum eines jeden Autofahrers: Man fährt an am Straßenrad geparkten Autos entlang, als plötzlich aus dem Nichts ein kleines Kind auf der Fahrbahn steht. Genau das ist am Montagnachmittag einer 51-jährigen Autofahrerin in Ebersberg passiert.

Die Frau war mit ihrem Auto in der Hohenlindener Straße unterwegs. Ein siebenjähriger Bub wollte die Straße auf Höhe der Hausnummer vier überqueren und trat zwischen zwei geparkten Autos auf die Fahrbahn. Wie die Polizeiinspektion Ebersberg am Dienstag mitteilte, sah die Autofahrerin das Kind zu spät und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Für den kleinen Buben endete der Unfall aber glimpflich: Er wurde mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in die Kinderklinik nach München-Schwabing gebracht. An dem Auto der 51-Jährigen entstand kein sichtbarer Schaden. Nun untersucht die Ebersberger Polizei den genauen Unfallhergang.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Trachten-Kropfkette altsilber-farben</center>

Trachten-Kropfkette altsilber-farben

Trachten-Kropfkette altsilber-farben
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Badesandale "Dirndlschua"</center>

Badesandale "Dirndlschua"

Badesandale "Dirndlschua"

Meistgelesene Artikel

Mehr Platz für Zeitgeschichte
Das Heimatmuseum Markt Schwaben soll erweitert werden. Künftig werden zwei weitere Räume zum Thema „Zeitgeschichte“ informieren.
Mehr Platz für Zeitgeschichte
Kommentar: Keine Spur von klarer Kante
Das Verkehrschaos in Grafing verärgert die Bürger. Gesperrte Bahnübergänge, Schienenersatzverkehr. Das Verhalten des Landratsamtes in dieser Sache bewertet unser …
Kommentar: Keine Spur von klarer Kante
Heizung im Langbau fällt aus, das THW hilft
Ein Leck in einer Warmwasserleitung hat die Heizungen im Langbau der Mittelschule lahmgelegt. Das THW hilft, damit niemand frieren muss.
Heizung im Langbau fällt aus, das THW hilft
Verkehrschaos in Grafing: Wegducken geht nicht
Die Unzufriedenheit ist nicht zu übersehen. Die zahlreichen Baustellen in Grafing und das aktuell damit verbundene Chaos sind seit Mittwoch über die sozialen Medien zu …
Verkehrschaos in Grafing: Wegducken geht nicht

Kommentare