+
Die Ebersberger Südumfahrung war seit 30. Juli wegen Sanierungsarbeiten gesperrt.

Sanierung früher beendet

Ebersberger Südumfahrung wird wieder geöffnet

  • schließen

Gute Nachricht für Autofahrer: Die Ebersberger Südumfahrung, die seit 30. Juli wegen Sanierungsarbeiten gesperrt war, sollte noch am Freitag, 7. September, geöffnet werden.

Ebersberg -  Das Staatliche Bauamt Rosenheim saniert seit dem 30.07.2018 die Ortsumfahrung Ebersberg im Streckenzug der B 304. „In diesem Zusammenhang können wir Ihnen erfreulicherweise mitteilen, dass die Bauarbeiten vorzeitig am heutigen Freitag den 07.09.2018 abgeschlossen sein werden und die Straße dem Verkehr übergeben wird, so ein Sprecher der Behörde.

 In der Zeit der Sperrung musste der Ost-West-Verkehr durch die Kreisstadt Ebersberg fahren. Das Straßenbauamt hatte die Sanierungsarbeiten in die großen Ferien gelegt, um die Behinderungen in einem erträglichen Maß zu halten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

West-Nil-Virus: Landratsamt warnt, Kadaver anzufassen
Das Landratsamt Ebersberg hat alle Jäger und Revierinhaber im Landkreis Ebersberg angeschrieben. Grund ist das Auftreten des West-Nil-Virus im Wildpark in Poing.
West-Nil-Virus: Landratsamt warnt, Kadaver anzufassen
Bereit für die „Kurze Nacht“
Etwa 40 Künstler werden am Samstag in Poing ihre Werke unter freiem Himmel herstellen und präsentieren. Ein Überblick: 
Bereit für die „Kurze Nacht“
Gottseidank endlich überstanden!
Der Ärger hat ein Ende, die neue Ortsmitte wird bald in neuem Glanz erstrahlen.
Gottseidank endlich überstanden!
Dorthin geht‘s zum WC
Nicht jeder Bürger dürfte wissen, dass es in der Gemeinde Poing acht öffentliche Toiletten gibt. Jetzt sind sie erstmals ausgeschildert.
Dorthin geht‘s zum WC

Kommentare