Ewald Schurer (63)  ist am Wochenende gestorben.

Ebersberger SPD-Bundestagsabgeordneter 

Ewald Schurer ist tot

  • Michael Acker
    vonMichael Acker
    schließen

Ewald Schurer, langjähriger SPD-Bundestagsabgeordneter aus Ebersberg ist tot. Er starb in der Nacht auf Sonntag in seinem Heimatort. 

Ebersberg - Nach Auskunft der Kreis-SPD starb Schurer im Alter von 63 Jahren in seinem Haus in Ebersberg. Seine Lebensgefährtin Ira Ebner schreibt auf Facebook: „Der schlimmste Tag in meinem Leben: Mein geliebter Mann und Partner ist gestorben.“ Über die Todesursache gab es keine offiziellen Auskünfte.

Ein Parteisprecher sagte der EZ, Schurer sei bis zum Schluss voll im Einsatz gewesen, auch am Samstag habe er noch Termine absolviert. 

Schurer  war bei den Bundestagswahlen im September erneut für den Wahlkreis Ebersberg/Erding über die SPD-Landesliste in den Bundestag eingezogen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grabsteine aus Kinderarbeit: Grafing macht nicht länger mit
Billig-Granit aus Indien oder China auf Grafings Friedhöfen – das soll es nach dem Beschluss der Stadträte in Zukunft nicht mehr geben.
Grabsteine aus Kinderarbeit: Grafing macht nicht länger mit
In Halbing bei Ebersberg: Neun Fußballfelder voller Solarpaneele
Auf einem Feld in dem kleinen Weiler Halbing im Osten von Ebersberg könnte eine neun Fußballfelder große Photovoltaik-Anlage enstehen. Noch ist es nicht ganz so weit.
In Halbing bei Ebersberg: Neun Fußballfelder voller Solarpaneele
Es bleibt bei der Zettelwirtschaft am Grafinger Marktplatz
Die Kasse war den Grafinger Stadträten am Ende näher als die Umwelt: Die Parkscheinautomaten in der Stadt dürfen stehen bleiben.
Es bleibt bei der Zettelwirtschaft am Grafinger Marktplatz
Nach Corona-Zwangspause: Blut spenden in Pliening an zwei Tagen
Nach der Corona-Zwangspause findet im Bürgerhaus Pliening wieder ein Blutspendetermin statt - an zwei Tagen hintereinander. Außerdem gibt es erstmals Infos zum Thema …
Nach Corona-Zwangspause: Blut spenden in Pliening an zwei Tagen

Kommentare