+
Klangerlebnis allererster Güte: Das Grafinger Jugendorchester gibt den Startschuss für die Hilfsaktion. 

Grafinger Jugendorchester eröffnet Spendenaktion der Ebersberger Zeitung

Bringen Sie Licht in einen dunklen Alltag!

  • schließen

Die Weihnachtsaktion 2017 der Ebersberger Zeitung widmet sich der versteckten Altersarmut im Landkreis. Die Aktion wird mit einem Konzert des Grafinger Jugendorchesters eröffnet.

Landkreis – Es ist die verborgene Not alter Menschen, die ohne eigenes Verschulden in die Armutsfalle getappt sind. Es sind Einzelschicksale im Landkreis Ebersberg, die im Verborgenen bleiben und in keiner Statistik auftauchen. In unserer Weihnachtsaktion 2017 „Kette der helfenden Hände“ wollen wir den Betroffenen ein wenig Licht ins Dunkel ihres Alltags bringen – zusammen mit dem Lions Club Ebersberg und den Rotariern Grafing-Ebersberg. Wir hoffen auf die traditionell große Spendenbereitschaft der Menschen im sonst so reichen Landkreis Ebersberg.

Den Auftakt zur Aktion, die bis Januar 2018 laufen wird, bildet ein Konzert des Grafinger Jugendorchesters am Samstag, 11. November, 19.30 Uhr, im Sparkassensaal in Ebersberg. Orchester-Leiterin Hedwig Gruber hat ein buntes Programm zusammengestellt, die Schirmherrschaft für dieses Konzert hat Landrat Robert Niedergesäß übernommen.

Karten für das Konzert, das ein wunderbares Klangerlebnis verspricht, gibt es zum Preis von 25 Euro ab sofort in den Geschäftsstellen der Raiffeisen-Volksbank Ebersberg(Aßling, Ebersberg, Glonn, Grafing, Oberpframmern, Steinhöring), in der Geschäftsstelle der Ebersberger Zeitungin der Eichthalstraße 2 in Ebersberg sowie in der Bücherstube Slawik in Grafing und an der Abendkasse. Online können die Karten unter www.jugendorchestergrafing.de erworben werden.

Der Erlös kommt zu 100 Prozent den betroffenen Menschen im Landkreis zugute.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viele Wünsche, wenig Erfolg
Kurz vor der Bürgerversammlung hat sich der Forstinninger Gemeinderat  mit den Wünschen der Bürger auseinandergesetzt, was den Verkehr im Ort angeht. Fazit: Das meiste …
Viele Wünsche, wenig Erfolg
Ruben Walter aus Vaterstetten
Fünf Buchstaben reichen aus, um den Zustand von Melanie Auerswald und Florian Bechler aus Vaterstetten zu umschreiben. Die beiden fühlen einfach nur das Glück! Ruben …
Ruben Walter aus Vaterstetten
Raubüberfälle für die Urlaubskasse
Weil er mit der Freundin in Urlaub fahren wollte, ist ein 19-jähriger Bosnier aus Kirchseeon einer kriminelle Idee verfallen: Er überfiel ein Lottogeschäft in Kirchseeon …
Raubüberfälle für die Urlaubskasse
Feuer in psychiatrischer Tagesstätte in Ebersberg
Feuerwehreinsatz in Ebersberg: Die Einsatzkräfte musste zu einem Zimmerbrand in der Spitzingstraße ausrücken.
Feuer in psychiatrischer Tagesstätte in Ebersberg

Kommentare