+
Das ist der Täter, der die Spielothek in Markt Schwaben überfallen wollte.

Vorfall ereignete sich in Markt Schwaben

Das ist der Mann, der eine Spielothek überfallen wollte

  • schließen

Die Polizei hat jetzt Fahnungsfotos von dem Mann veröffentlicht, der am 19. Januar versucht hatte, eine Spielothek in Markt Schwaben zu überfallen.

Markt Schwaben - Wie berichtet versuchte ein bislang unbekannter, mit einer Pistole bewaffneter Täter am Freitag, 19. Januar eine Spielothek in Markt Schwaben zu überfallen. Als die anwesende Angestellte Alarm auslöste, flüchtete der Täter ohne Beute.

Auf Antrag der ermittelnden Kriminalpolizei Erding und der Staatsanwaltschaft München II hat der zuständige Ermittlungsrichter nun einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen. Die Ermittler der Kriminalpolizei hoffen mit der Veröffentlichung der Lichtbilder aus der Videoaufzeichnung auf Hinweise aus der Bevölkerung zur Identität des Tatverdächtigen.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Kriminalpolizei Erding unter der Telefonnummer 08122-968 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Jetzt ist das schöne Radl vom Emil platt“
Hier schaut’s aus wie im richtigen Leben. Kreisel, Zebrastreifen, Ampeln, Linksabbiegespuren und Vorfahrtsschilder, aber alles in Miniatur. Dazwischen zwei Polizisten, …
„Jetzt ist das schöne Radl vom Emil platt“
Rumgepöbelt und Polizisten angegriffen
Er pöbelte rum, war erheblich alkoholisiert und musste gefesselt werden. Im Rettungswagen beleidigte der Mann dann Einsatzkräfte und schließlich griff er im Krankenhaus …
Rumgepöbelt und Polizisten angegriffen
Valentina Felicia aus Feldkirchen
Lautstark begrüßt Valentina Felicia das Leben. Die kleine Prinzessin ist das erste Kind von Stefanie und Johannes Ostenrieder aus Feldkirchen und hat am 15. April in der …
Valentina Felicia aus Feldkirchen
Motorradfahrer unter Müllwagen geschleudert
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Markt Schwaben. Passanten leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe.
Motorradfahrer unter Müllwagen geschleudert

Kommentare