+
Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Täter, der in Ebersberg eine Frau sexuell belästigt hat.

Übergriff auf Heimweg

Unbekannter greift Frau an die Brust

  • schließen

Ebersberg - Wer hat diesen Vorfall beobachtet? Ein unbekannter Täter hat einer Volksfestbesucherin, die um Mitternacht auf dem Weg zum Bahnhof war, an die Brust gefasst.

Am Freitagabend, gegen Mitternacht, wollte eine Volksfestbesucherin ihren Heimweg antreten. Eine weitere unbekannte, blonde Dame zwischen 20 und 30 Jahre alt, schloss sich ihr auf dem Weg zum Ebersberger Bahnhof an.

Nach der Bahnunterführung in der Rosenheimer Straße stellte sich den Damen eine männliche Person in den Weg. Es handelt sich hierbei um einen ca. 30-jährigen, ca. 170 cm großen, schlanken Mann mit schmalem Gesicht, südländisch/arabischem Erscheinungsbild, mit dunklen Haaren mit Mittelscheitel. Er trug eine dunkle Jacke.

Der unbekannte Mann strich der Frau mit der Hand über die Brust und belästigte die Frau. Die Polizeiinspektion bittet um Hinweise bezüglich des Täters, ebenso wird die unbekannte blonde Begleiterin gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ebersberg unter der Tel. Nr. 08092/8268-0 zu melden

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Razzia: Polizei stellt in Vaterstetten Unmengen an Waffen sicher
Poing - Die Polizei hat bei einem 63-jährigen Mann aus Baldham ein erhebliches Arsenal an unterschiedlichen Waffen und tausende Schuss Munition sichergestellt. Zum …
Razzia: Polizei stellt in Vaterstetten Unmengen an Waffen sicher
Emmering: Bürgermeister zahlt Fliesenleger schwarz aus der Gemeindekasse
Emmering – Unkompliziert sollte es sein und die Gemeinde möglichst wenig kosten. Darum bezahlte der Emmeringer Bürgermeister Max Maier („Bürger für Emmering“) …
Emmering: Bürgermeister zahlt Fliesenleger schwarz aus der Gemeindekasse
Grüne: Mit Mühe und Not alle Posten besetzt
Markt Schwaben - Keine leichte Sache, einen Vorstand zu finden. Jedenfalls dann nicht, wenn es sich um die Grünen handelt. Der Markt Schwabener Ortsverband hatte alle …
Grüne: Mit Mühe und Not alle Posten besetzt
65.000-Euro-Mercedes in Anzing gestohlen
Anzing - In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Unbekannte in Anzing einen Daimler Benz S 350 im Wert von 65.000 Euro gestohlen. Das teilte die Polizei am Dienstag …
65.000-Euro-Mercedes in Anzing gestohlen

Kommentare