+
Sie bringen Bier und Brotzeiten: Kellerinnen und Kellner des Ebersberger Volksfestes zusammen mit Festwirt Martin Lohmeyer (M.) und dem Vorsitzenden des Volksfestvereins, Sepp Riedl (rechts daneben).

Startschuss für Volksfest Ebersberg ist gefallen

Sie alle sind für das Wohl der Gäste zuständig

Sie alle sind beim Ebersberger Volksfest für das Wohlbefinden der Gäste verantwortlich. Kurz vor der Ebersberger Wiesn entstand ein Gruppenfoto mit allen Kellnerinnen und Kellnern.

Ebersberg - Auf unserem Foto sind alle Bedienungen und Kellner zu sehen, die von Freitag Abend an bis zum 21. August Bier und Brotzeit bringen. 

Der erste Höhepunkt der beliebten Traditionsveranstaltung ist am Samstag, 12. August, mit dem Schafkopfrennen der Ebersberger Zeitung. Beginn ist um 13.30 Uhr. Anmeldung ab 12.30 Uhr. Es gibt wieder viele tolle Preise zu gewinnen. Vorne v. r.: Sepp Riedl, Vorsitzender des Volksfestvereins, Festwirt Martin Lohmeyer und 2. Vorsitzender Ernst Zimmermann.

mps

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Spektakel zum Abschluss
Erst Hochwasser, dann grandioses Feuerwerk: Das Poinger Volksfest bot zum Abschluss großes Spektakel. Die Bilanz:
Spektakel zum Abschluss
Aufmerksamer Bürger war schneller als Polizeihund
In Zorneding wurde nach einem vermissten 89-Jährigen gesucht, der nicht ins Seniorenheim zurückkehrte. Dabei war auch ein Polizeihund im Einsatz.
Aufmerksamer Bürger war schneller als Polizeihund
Ebersberg brennt
Eine ganz heiße Sache für Ebersberg: Das Festival „Kulturfeuer 2018“ bringt ab Mittwoch, 18. Juli,  Karibikflair und Kultur vom Feinsten in der Klosterbauhof und den …
Ebersberg brennt
Unbezahlt für alle aktiv
Bereits zum dritten Mal in Folge lud die Gemeinde Pliening jene Bürgerinnen und Bürger ins Bürgerhaus ein, die sich in der Kommune engagieren, ohne dafür bezahlt zu …
Unbezahlt für alle aktiv

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.