+
Dieses Kaninchen vermittelt der Tierschutzverein.  

Tierschutzverein sucht Zuhause für Fellnasen 

Einen Osterhasen zu Weihnachten

Beim Tierschutzverein tummeln sich momentan einige Kaninchen, sowohl Rammler als auch Kaninchendamen, die sich über ein endgültiges Zuhause freuen würden. Aber sie brauchen ein eigenes Zimmer.

Landkreis – Die netten Fellnasen suchen nun Plätze bei liebevollen Menschen. Voraussetzung ist ein entsprechender Stall mit integriertem Gehege, in dem sie täglich nach Herzenslust springen und toben können. Das Gehege sollte abwechslungsreich sein und auch einige Versteckmöglichkeiten bieten.

Die Kaninchen sind momentan nur für eine Innenhaltung abzugeben. „Am besten wäre natürlich ein extra Zimmer für sie oder auch Freilauf in der Wohnung“, sagt Karin Fritsch von den Ebersberger Tierschützern.

Kaninchen sind Gesellschaftstiere und werden daher nur zu zweit oder auch zu einem anderen im Alter passenden Kaninchen abgegeben.

Bei Interesse

besuchen Sie die Fundtierauffangstation des Tierschutzvereins Landkreis Ebersberg im Gewerbepark Nord-Ost 11, geöffnet von Freitag bis Sonntag von 13 bis 16 Uhr, Tel.: (0 80 92) 24 70 646 oder Mail: kontakt@tierschutz-ebersberg.de  ez

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marlene Theresa aus Ebersberg
Endlich ist sie da: Marlene Theresa. Das fröhliche Mädchen ist das erste Kind von Andrea und Andreas Fischer aus Traxl (Stadt Ebersberg). Ihr liebster Schatz hat am 14. …
Marlene Theresa aus Ebersberg
Grafinger Volksfest: Wiesnwache wie auf dem Oktoberfest
Wer auf dem Grafinger Volksfest schon einmal geschlägert hat oder straffällig geworden ist, hat in diesem Jahr Betretungsverbot. Eine von neuen Maßnahmen, die jetzt …
Grafinger Volksfest: Wiesnwache wie auf dem Oktoberfest
Wasser in Markt Schwaben muss abgekocht werden - das ist der Grund
Die Markt Schwabener müssen ihr Wasser abkochen. Das teilte das Landratsamt mit. An verschiedenen Stellen des Wassernetzes und an den Hochbehältern wurden …
Wasser in Markt Schwaben muss abgekocht werden - das ist der Grund
Johannes Josef aus Hohenlinden
Da genießt es einer so richtig, in Papas Armen zu liegen. Johannes Josef strahlt bis über beide Ohren. Der niedliche Bub ist das erste Kind von Mirijam Vollmer und …
Johannes Josef aus Hohenlinden

Kommentare