Tödlicher Verkehrsunfall auf der Münchener Straße in Ebersberg

Radfahrerin prallt mit Lkw zusammen: tot

  • schließen

Ebersberg - Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwochnachmittag auf der Münchener Straße in Ebersberg auf Höhe des Edeka-Supermarktes ereignet.

Nach ersten Polizeiinformationen prallte eine Radfahrerin mit einem Lkw zusammen. Die Frau überlebte den Zusammenstoß nicht. Im Moment ist ein Gutachter am Unfallort, der Staatsanwalt wurde informiert. Die Feuerwehr Ebersberg sichert die Unfallstelle ab.

Weitere Informationen folgen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen mit Messer bedroht - zwei möglichen Komplizen ist nichts nachzuweisen
Ein abgelehnter Asylbewerber (21) aus Nigeria ist dringend tatverdächtig: Er soll Frauen mit einem Messer bedroht und ihnen das Handy geraubt haben.
Frauen mit Messer bedroht - zwei möglichen Komplizen ist nichts nachzuweisen
Egmating macht großen Schritt in Richtung Dorfladen
„Ja, wir wollen unseren Dorfladen!“ 136 Egmatinger haben sich zur Gründung eines Dorfladens getroffen. 86 Bürger zeichneten bereits einen Genossenschaftsanteil, damit …
Egmating macht großen Schritt in Richtung Dorfladen
Collie läuft aufs Gleis und wird überrollt - geschocktes Herrchen wird angezeigt
Nach einem Unfall zwischen Haar und Zorneding ist die Bahnlinie am Freitag gegen 14.10 Uhr unterbrochen worden. Die 177 Reisenden im Zug blieben unverletzt. 
Collie läuft aufs Gleis und wird überrollt - geschocktes Herrchen wird angezeigt
Überfall auf Spielothek: Kripo bittet um Mithilfe
Ein Unbekannter hat eine Spielothek in Markt Schwaben überfallen und die Angestellte mit einer Pistole bedroht. Die Frau konnte noch reagieren. 
Überfall auf Spielothek: Kripo bittet um Mithilfe

Kommentare