+
Am Bahnhof in Rosenheim hat die Polizei ein zwölfjähriges Mädchen aus dem Landkreis Ebersberg aufgegriffen (Symbolfoto).

Sie kam bis Rosenheim

Mädchen (12) reißt nach Streit mit Eltern aus - die merken nichts

  • schließen

Die Bundespolizei hat ein zwölfjähriges Mädchen aufgegriffen, das mutterseelenallein am Bahnhof in Rosenheim unterwegs war.

Ebersberg/Rosenheim – Am Freitag (8. Februar) ist der Bundespolizei kurz nach Mitternacht ein Mädchen ohne Begleitung am Bahnhof in Rosenheim aufgefallen. Die Minderjährige ist, wie sich bei der Kontrolle herausgestellt hat, erst zwölf Jahre alt und stammt aus dem Landkreis Ebersberg. Auf Nachfrage der Beamten hin erklärte sie, nach einer Meinungsverschiedenheit mit den Eltern von zu Hause „weggelaufen“ zu sein.

Vater hatte nichts bemerkt

Nach Rosenheim sei sie in der Nacht mit dem Zug gefahren. Die Bundespolizisten brachten die Ausreißerin wieder heim. Der Vater hatte von dem Verschwinden seiner Tochter eigenen Angaben zufolge nichts bemerkt.

Tragödie nahe Ebersberg: Rollstuhlfahrer von Auto erfasst - er hatte keine Chance

Kleiner Junge wartet stundenlang an Bahnhof – Ausrede seiner Mutter macht Polizei sprachlos

Großeinsatz am Spitzingsee: Mädchen stürzt 100 Meter in die Tiefe

Auto rast in Fußgänger: Insassen flüchten zu Fuß - als die Polizei kommt, müssen sie die Hosen runterlassen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Luca aus Ebersberg
Oh je, da hat sich der kleine Luca aber arg erschreckt. Der Bursche ist nach Amira (13) und Emilia (6) das dritte Kind von Franziska und Marcel Tepper aus Ebersberg und …
Luca aus Ebersberg
Brutal auf Ausländer eingeprügelt: „Döner-Schläger“ empfinden das Urteil als zu hart
Die Schläger, die 2015 einen Döner-Laden am Ebersberger Bahnhof überfallen und zwei Afghanen schwer verletzt hatten, sitzen erneut vor Gericht. Das ist der Grund.
Brutal auf Ausländer eingeprügelt: „Döner-Schläger“ empfinden das Urteil als zu hart
Arkadische Träume in Ebersberg
Nach gut besuchten Ausstellungstagen beim Arkadien-Festival in Ebersberg lädt Peter Kees zu weiteren spannenden Veranstaltungen in die Galerie Alte Brennerei.
Arkadische Träume in Ebersberg
Frontal gegen Baum
Die B12 musste bei Hohenlinden am Mittwochnachmittag gesperrt werden. Ein Autofahrer war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
Frontal gegen Baum

Kommentare