+
Die Belegschaft des Amtsgerichts lernte von den Expertinnen des Ernährungsamtes, welche gesundheitsförderlichen Snacks sie am Arbeitsplatz genießen können. 

Amt für Ernährung in Ebersberg will, dass  Pausen gemacht werden

Gesunde Brotzeit am Arbeitsplatz

Gesund essen am Arbeitsplatz, wie soll das gehen? Das Amt für Ernährung in Ebersberg weiß wie.

Ebersberg – Im Rahmen des Projektes Generation 55plus bietet die neue Ernährungsministerin Michaela Kaniber für diese Altersgruppe Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz an. Die Umsetzung in der Region übernehmen die Projektmanagerinnen Ernährungsbildung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Kristin Mayr und Franziska Schwarz.

Den Auftakt für den Landkreis Ebersberg organisierte Mayr am Amtsgericht ge-meinsam mit dem Gerichtsmitarbeiter Stefan Schneider. Aus dem Netzwerk Generation 55plus des Ebersberger Ernährungsamtes unterstützte die Referentin Jutta Löbert mit Tipps und Tricks, die Energiebilanz ab der Lebensmitte im Gleichgewicht zu halten. Auf Wunsch der Belegschaft legte sie den Schwerpunkt auf die Zwischenverpflegung am Arbeitsplatz.

Nach dem Fachvortrag informierten die Ernährungsexpertinnen an Genussinseln über Milch, Obst und Gemüse als Snacks im Laufe des Arbeitstages. Auch Direktor Christian Berg naschte von den Ernährungsinformationen und diskutierte anschließend mit seinen Mitarbeite-rinnen und Mitarbeitern und den beiden Fachfrauen.

Im Herbst geht das Projekt für interessierte Mitarbeiter des Amtsgerichts weiter. Kochpraxis oder Bewegung werden dann auf dem Programm stehen.

 ez

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johanna Rosa aus Grafing
Lena freut sich riesig. Endlich hat sie ein Schwesterchen. Johanna Rosa ist nach Lena das zweite Kind von Stephanie und Thomas Fischbach aus Grafing und hat am 9. April …
Johanna Rosa aus Grafing
Beim Volksfest: Grafinger Bier aus Grafinger Gerste
Es war seine erste Bierprobe als verantwortlicher neuer Chef der Brauerei Wildbräu vor dem Grafinger Volksfest, und Gregor Schlederer meisterte sie souverän.
Beim Volksfest: Grafinger Bier aus Grafinger Gerste
Auch betroffen? Das hilft bei Heuschnupfen
Es ist wieder Heuschnupfenzeit. Allergiker werden nicht weniger – auch in der Region Ebersberg nicht. Was Betroffene beachten sollten und wie sich das Land von der Stadt …
Auch betroffen? Das hilft bei Heuschnupfen
Linienbus schleudert Auto weg - Kleinkind (1) hat wachsamen Schutzengel
Unfassbares Glück gehabt hat Mutter (30) und ihr eineinhalb Jahre altes Kind bei einem schweren Unfall am Mittwochvormittag auf der B12 im Großhaager Forst. 
Linienbus schleudert Auto weg - Kleinkind (1) hat wachsamen Schutzengel

Kommentare