Gleisbauarbeiten zwischen Ebersberg und Grafing-Bahnhof beendet

Endlich: Ab Freitagabend fährt die S-Bahn wieder

  • schließen

Die S-Bahn von Grafing-Bahnhof nach Ebersberg fährt ab Freitag, 9. Juni ab 18.30 Uhr wieder zu den gewohnten Zeiten! Die Gleisbauarbeiten der Deutschen Bahn sind damit beendet. Das teilte die Stadt Grafing mit.

Grafing -  Die Bahnkunden mussten in den vergangenen Wochen viel Ungemach über sich ergehen lassen. Seit 24. April war die Bahnstrecke zwischen Ebersberg und Grafing-Bahnhof gesperrt, da die Bahn Schienen, Schwellen und Schotter erneuerte. Für die Fahrgäste der S-Bahn München und der Südostbayernbahn (SOB) standen Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) zur Verfügung. 

Vor allem in Grafing führte die Streckensperrung anfangs zu chaotischen Verhältnissen, da die Stadt zur selben Zeit weitere Großbaustellen zu managen hatte. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzte Runde fürs Stadionstüberl
Das Grafinger Stadionstüberl, eine der letzten städtische Institutionen seiner Art, steht vor einer ungewissen Zukunft.
Letzte Runde fürs Stadionstüberl
Christkind, bitte melden!
Kein Witz: In Poing wird gerade das Christkind gesucht. Bewerberinnen können sich bis Ende Oktober melden.
Christkind, bitte melden!
Drei Jahre Baustelle am Ostkreuz
Wer nachts mit seinem Auto auf der A 99 oder der A 94 am Ostkreuz unterwegs ist, muss ab sofort mit Teilsperrungen und Behinderungen rechnen.
Drei Jahre Baustelle am Ostkreuz
Die Zeichen stehen auf Abriss
Die Zeichen stehen auf Abriss. Das ehemalige Parsdorfer Rathaus könnte durch einen Neubau ersetzt werden. Errichtet werden könnten mehrere Wohnungen.
Die Zeichen stehen auf Abriss

Kommentare