Champions-League-Auslosung JETZT im Live-Ticker: FC Bayern, BVB und Leipzig drohen Hammer-Gegner

Champions-League-Auslosung JETZT im Live-Ticker: FC Bayern, BVB und Leipzig drohen Hammer-Gegner
+
Wird auch von der FDP unterstützt: Landrat Robert Niedergesäß.

Kommunalwahl 2020

Weil er so „liberal“ ist: FDP unterstützt Landrat Niedergesäß (CSU)

Die FDP im Landkreis geht ohne eigenen Kandidaten in die Wahl des Landrats im März kommenden Jahres. Stattdessen unterstützt sie die Kandidatur des Amtsinhabers Robert Niedergesäß.

Landkreis – Niedergesäß vertrete gerade bei den Themen Bildung, Wirtschaftsförderung und beim Umgang mit den Flüchtlingen liberale Positionen, die mit denen der FDP übereinstimmten, so Kreisvorsitzender Alexander Müller. Der offene Dialog mit dem Landrat bei strittigen Themen führe in der Regel zu fraktionsübergreifend einvernehmlichen Lösungen zum Wohle des Landkreises. „Gegenseitiges Vertrauen und Achtung haben das gemeinsame Handeln mit unserem Landrat in der Vergangenheit bestimmt, da wollen wir gerne mit ihm weitermachen“, sagt Müller.

Mehrheit für Verzicht auf eigenen Kandidaten

Dies sahen auch der Kreisvorstand und die FDP-Aufstellungsversammlung so und sprachen sich mit großer Mehrheit bei Verzicht auf einen eigenen Kandidaten für die Unterstützung des bisherigen Landrates aus.

Die FDP hatte bereits 2013 die Landratskandidatur von Niedergesäß unterstützt und sieht aufgrund der „positiven Erfahrungen und der guten Zusammenarbeit der letzten sechs Jahre keinen Anlass diese Unterstützung in Frage zu stellen“.

Niedergesäß sagt: Ich bin dankbar

Niedergesäß erklärt: „Ich bedanke mich bei der FDP für die erneute Unterstützung und fühle mich geehrt. Wir haben sehr gut zusammengearbeitet und zum Wohle des Landkreises und seiner Bürgerinnen und Bürger parteiübergreifend vieles bewegt. So soll es weitergehen.“

Im Kreistag bilden CSU und FDP eine Fraktionsgemeinschaft. 

Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis Ebersberg, haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis Ebersberg.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Busse rund um die Uhr - und mehr Ruftaxis
Das Ziel lautet 24/7: Ein Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs mit Bussen rund um die Uhr, 24 Stunden, und an sieben Tagen die Woche, abgestimmt mit den Zügen.
Busse rund um die Uhr - und mehr Ruftaxis
Zeugen beobachten verstörende Szene nach Horror-Unfall auf der A94
Ein schwerer Unfall hat sich am Sonntag auf der A94 Höhe Anzing im Landkreis Ebersberg ereignet. Ein BMW-Fahrer war in seinem Auto eingeklemmt. Dann geschah etwas …
Zeugen beobachten verstörende Szene nach Horror-Unfall auf der A94
Sie petzen nicht – sondern überzeugen lieber
Zwölf Schüler und Schülerinnen der Realschule und Mittelschule Ebersberg haben nach Abschluss ihrer Ausbildung zu DB-Schülerbegleitern ein Zertifikat erhalten.
Sie petzen nicht – sondern überzeugen lieber
Andrea Hinterwaldner will Rathauschefin werden
Eglharting hat eine, Egmating, Kirchseeon, Steinhöring und Grafing ebenso. Seit Sonntag gibt es in Moosach eine Bürgermeister-Kandidatin: Andrea Hinterwaldner.
Andrea Hinterwaldner will Rathauschefin werden

Kommentare