+
Die Polizei sucht unbekannte Betrüger, die Kontodaten ihrer Opfer ausspähen wollen und sich dabei als Mitarbeiter der Landeskriminalamtes ausgeben. 

Dreiste Masche

Betrüger geben sich als Polizisten aus

  • schließen

Landkreis - Dreiste Masche unbekannter Betrüger im Landkreis Ebersberg. Sie geben sich als Polizisten aus. Ihr Ziel: Die Kontodaten der Opfer auszuspähen.

Am Mittwoch gingen bei der Polizeiinspektion Poing insgesamt fünf Mitteilungen über falsche Polizeibeamte ein. Unbekannte Anrufer geben sich dabei als Polizeibeamte des LKA (Landeskriminalamtes) aus und teilen mit, dass eine osteuropäische Tätergruppe festgenommen worden sei. 

Das weitere Vorgehen der Ganoven: Sie behaupten, auf einem Zettel der Täter seien die Daten der angerufenen Person, zumeist ältere Bürgerinnen und Bürger, festgestellt worden. Die angerufenen Personen werden dann aufgefordert ihre Kontoauszüge zu überprüfen und letztlich ihre Daten herauszugeben bzw. Überweisungen zu tätigen. 

Bei allen fünf angerufenen Bürgerinnen und Bürger kamen die Täter nicht zum Erfolg. Alle haben richtig gehandelt, sich bei der örtlichen Polizei rückversichert und keine ihrer persönlichen Daten weitergegeben. 

Nähere Informationen über gängige Betrugsmaschen können Sie über die Internetseite der polizeilichen Kriminalprävention, www.polizei-beratung.de, oder aber auch mittels der bei den Polizeidienststellen aufliegenden Informationsbroschüren erfahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Telekom: Der Ärger geht weiter
Der Ärger mit dem Festnetz- und Internetkonzern geht in die nächste Runde. Es geht um unseriöse Hausbesuche, Leitungsblockade und um unverschämte Mitarbeiter am Telefon. 
Telekom: Der Ärger geht weiter
Bald kann’s losgehen
Gute Nachricht für alle Fitnessfreunde: Im Poinger Sportpark stehen die ersten Geräte für den Trimm-Dich-Pfad. Die offizielle Eröffnung soll Ende Juni erfolgen, …
Bald kann’s losgehen
Egmatinger wollen Dorfladen
Hat ein Dorfladen in der Gemeinde Egmating eine Chance? Das sollte eine Umfrage klären, deren Ergebnisse Unternehmensberater Wolfgang Gröll nun auf der Bürgerversammlung …
Egmatinger wollen Dorfladen
Wohnungen fürs Personal
3300 Quadratmeter mehr Nutzfläche soll im Seniorenwohnpark in Vaterstetten entstehen. Das ist ein Plus vor rund 15 Prozent. Unter anderem sind 64 neue Wohnungen für …
Wohnungen fürs Personal

Kommentare