Neues Projekt in Egmating

Mehrfamilienhaus mit behindertengerechten Wohungen kommt

Egmating  - Grünes Licht hat der Egmatinger Gemeinderat für den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit acht behindertengerechten Wohneinheiten und Tiefgarage am Jägerweg 6. gegeben.

Grünes Licht hat der Egmatinger Gemeinderat für den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit acht behindertengerechten Wohneinheiten und Tiefgarage am Jägerweg 6. gegeben. Einzige Auflage des Gremiums in der jüngsten Sitzung: Zu den geplanten 13 Stellplätze, die laut Stellplatzsatzung nachzuweisen sind, muss ein weiterer hinzugefügt werden.

Weil das Vorhaben im Innenbereich der Gemeinde liegt, sei es baurechtlich betrachtet für die Gemeindeverwaltung zulässig, sagte Bürgermeister Ernst Eberherr (CSU).

Unterschiedlicher Meinung waren die Gemeinderäte darüber, ob sich die Höhe des Neubaus reibungslos in die Umgebungsbebauung einfügen werde. Da sich aber imUmfeld des geplanten Objektes bereits Gebäude mit ähnlicher Wand- und Firsthöhe, sowie großer Grundfläche befinden, konnten die Kommunalpolitiker einen Konsens finden.

Laut Planung sollen alle Wohneinheiten des neuen Gebäudes samt Tiefgarage behinderten angelegt werden und über einen Auszug erreichbar sein. Vor Baubeginn muss das bestehende Gebäude abgerissen werden, die überbaute Grundstücksfläche soll mit dem Neubau in ähnlicher Größenordnung bleiben.

Susann Niedermaier

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken

Meistgelesene Artikel

Alte Tradition mit neuem Schwung: Die Maibaum-Manager
An diesem Wochenende stellen Bayerns Burschen ihre Maibäume auf. Doch schon vorher ging es rund: Vielerorts wird die Tradition der Maibaumwache ganz groß aufgezogen. …
Alte Tradition mit neuem Schwung: Die Maibaum-Manager
Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Die Flüchtlingsunterkunft war von Anfang an nur als Übergangslösung konzipiert. Jetzt läuft der Nutzungsvertrag für das Grundstück aus, und die Traglufthalle in Pliening …
Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Es geht also doch: Die bislang total gesperrten Bahnübergänge in Grafing werden ab sofort für Fußgänger wieder geöffnet. Damit reagiert das Landratsamt auf den …
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn
Der Gemeinderat Zorneding bildet eine Arbeitsgruppe zum Thema Lärmschutz an der Bahn. Vertreter aus allen Fraktionen wollen gemeinsam Lösungen erarbeiten. 
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn

Kommentare