Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab

Ehe für alle? Merkel rückt vom Nein der CDU ab

Autofahrer hat sich gemeldet

Kinderfänger: Egmatinger Fall aufgeklärt

Egmating - In Egmating wurden Kinder angeblich aus einem Auto angesprochen. Der Fall hat sich als harmlos herausgestellt. Die Polizei stellte Nachforschungen ein.

Der am 8. Januar bei der Polizei bekanntgewordene Vorgang in Egmating, wonach drei Kinder im Alter von sieben Jahren aus einem orangen VW-Bus mit Ebersberger Kennzeichen angesprochen worden seien, ist aufgeklärt. Das teilte der Ebersberger Inspektionsleiter Hendrik Polte mit. Der Vorfall habe sich als harmlos herausgestellt; eine Gefahr für die Kinder habe nicht bestanden. Laut Polte meldete sich der Autofahrer. Die Situation sei nachvollziehbar geschildert worden.

ez

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Quarzsand in Biotop ist Umweltfrevel“
Die Markt Schwabener ZMS-Fraktion nimmt das örtliche Kommunalunternehmen ins Visier. Unter anderem geht es um Quarzsand hinter dem Feuerwehrhaus.
„Quarzsand in Biotop ist Umweltfrevel“
Wo die Liebe hinfällt
Dieser Abend hat alles, was glücklich macht: Viel Musik, eine ganze Bühne voller junger Leute mit Spaß am Musizieren, ein begeistertes Publikum, Konfetti-Regen und am …
Wo die Liebe hinfällt
Während der Fahrt: S-Bahn-Lokführer onaniert vor Fahrgästen
Unfassbarer Vorfall in einer S-Bahn am Wochenende: Ein Zugführer hat in der Nacht auf Samstag in einer S4 Richtung Ebersberg zwei Fahrgästen sein bestes Stück gezeigt.
Während der Fahrt: S-Bahn-Lokführer onaniert vor Fahrgästen
Luisa aus Baldham
Greta hat ein Schwesterchen bekommen. Luisa heißt das niedliche Mädchen, das allerdings lieber in Mamas Armen schläft, als in die Kamera zu lächeln. Luisa ist das zweite …
Luisa aus Baldham

Kommentare