+
Sind es Löwen-Hools, die beim EHC Klostersee randalieren?

"Junge Männer aus dem Fanumfeld"

Randalieren Löwen-Hools beim EHC Klostersee?

Grafing - Eine Gruppe von Randalieren macht dem EHC Klostersee das Leben schwer. Der Vorsitzende vermutet, dass es "junge Männer aus dem Fanumfeld des TSV 1860" sind.

Zuletzt waren 50 Polizisten in Grafing im Einsatz.

In mehreren Spielen kam es zu Ausschreitungen auf den Rängen und vor dem Stadion. Für Stolberg, der den Grafinger Verein zehn Jahre lang mit aufgebaut hat, eine Katastrophe. „Der ganze Verein leidet darunter“, sagt Stolberg. Bislang wissen weder Verein noch Polizei, mit wem sie es zu tun haben. Stolberg vermutet, dass es „junge Männer aus dem Fanumfeld des TSV 1860“ sind. Diese Löwen-Hooligans hätten in der Allianz Arena Hausverbot und suchten sich nun einen anderen Platz. Aber warum hat es Grafing (12.700 Einwohner) getroffen? „Da kann man schön mit der S-Bahn hinfahren“, sagt Stolberg. „Das Ziel muss in erster Linie sein, dass diese Idioten nicht mehr ins Stadion kommen.“

Lesen Sie die komplette Geschichte bei tz.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr übernimmt Patenschaft
Mitglieder der THW-Ortsgruppe Markt Schwaben mussten bei der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr ganz besondere Aufgaben und Herausforderungen bewältigen. Der Lohn: Die …
Feuerwehr übernimmt Patenschaft
2018 ist das Jahr der Feuerwehr Pliening
Die erste Kinderfeuerwehr im Landkreis ist gegründet: In Pliening gibt es für Mädchen und Buben ab sechs Jahren die Möglichkeit, Erfahrungen und Erlebnisse bei der …
2018 ist das Jahr der Feuerwehr Pliening
Wildschwein-Abschuss: „Wir brauchen Nachtzielgeräte“
70 Prozent aller Wildschweine sollten vorsorglich getötet werden, um den Ausbruch der „Schweinepest“ zu verhindern, fordert der Bauernverband. Landwirt und Jäger Werner …
Wildschwein-Abschuss: „Wir brauchen Nachtzielgeräte“
Deshalb muss er seinen Laden im E-EinZ schließen
Ferdinand Paepke (66) hat im Ebersberger Einkaufszentrum E-EinZ seine letzte Chance gesehen. Er eröffnete einen kleinen Schreibwarenladen mit Post-Service - und ist …
Deshalb muss er seinen Laden im E-EinZ schließen

Kommentare