Offiziell: Trainer der zweiten Mannschaft verlässt den FC Bayern

Offiziell: Trainer der zweiten Mannschaft verlässt den FC Bayern
+
Mit einem Gullydeckel warfen die Täter die gläserne Eingangstüre des Geschäfts ein.

In den frühen Morgenstunen

Einbrecher räumen Handyladen aus

  • schließen

Ebersberg - Sie kamen noch vor dem Morgengrauen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind unbekannte Täter in das Mobilfunkgeschäft in der Ebersberger Altstadtpassage eingebrochen. Laut Polizei entwendeten sie hochwertige Smartphones und Tablets.

Die Täter warfen mit einem Gullydeckel, den sie zuvor ausgehebelt hatten, die gläserne Eingangstür des Geschäfts ein und verschafften sich so Zugang zum Laden. Der Beuteschaden beträgt nach ersten Einschätzungen der Ebersberger Polizei mehrere tausend Euro. Die Dienststelle bittet um Hinweise unter Tel.  (08092) 8268-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johanna Rosa aus Grafing
Lena freut sich riesig. Endlich hat sie ein Schwesterchen. Johanna Rosa ist nach Lena das zweite Kind von Stephanie und Thomas Fischbach aus Grafing und hat am 9. April …
Johanna Rosa aus Grafing
Neuer Schulsprengel in Vaterstetten: Welche Schüler in welche Schule gehen
Die Schullandschaft in Vaterstetten verändert sich. Einer der Gründe ist der Zuzug neuer Bürger, unter anderem in das Baugebiet Nordwest, wo künftig 1500 Menschen wohnen …
Neuer Schulsprengel in Vaterstetten: Welche Schüler in welche Schule gehen
Beim Volksfest: Grafinger Bier aus Grafinger Gerste
Es war seine erste Bierprobe als verantwortlicher neuer Chef der Brauerei Wildbräu vor dem Grafinger Volksfest, und Gregor Schlederer meisterte sie souverän.
Beim Volksfest: Grafinger Bier aus Grafinger Gerste
Auch betroffen? Das hilft bei Heuschnupfen
Es ist wieder Heuschnupfenzeit. Allergiker werden nicht weniger – auch in der Region Ebersberg nicht. Was Betroffene beachten sollten und wie sich das Land von der Stadt …
Auch betroffen? Das hilft bei Heuschnupfen

Kommentare