Fliegerbombe in Erding gefunden: Biergarten geräumt - Einsatzkräfte sind vor Ort

Fliegerbombe in Erding gefunden: Biergarten geräumt - Einsatzkräfte sind vor Ort

Einer der stärksten Vereine im Landkreis

Oberndorf - Es is ein kleiner Verein. Doch gemessen an der Einwohnerzahl des Ebersberger Ortsteils Oberndorf, aus dem er stammt, gehört er zu den stärksten Verbindungen im Landkreis. Die Rede ist von der Krieger- und Soldatenkameradschaft Oberndorf.

Ende Januar findet seit jeder die Jahreshauptversammlung der Kameradschaft Oberndorf statt, eingeleitet mit dem obligatorischen Gedenkgottesdienst in der St. Georg Filialkirche statt. Die überaus gut besuchte Zusammenkunft im Gasthof Huber ­ fast 100 Mitglieder hatten sich eingefunden ­ eröffnete der Vorsitzende Josef Soyer. Er nahm die Gelegenheit wahr, seinen wichtigsten Helfern, von den Fahnenabordnungen, den Aktiven der Haussammlung für die Kriegsgräberfürsorge, der Familie von Altbürgermeister Hans Hilger, die sich der Pflege des Kriegerdenkmals annimmt, bis zum Böllerschützen Hartl Weber Dank abzustatten.

Der Verein zählt mit großem Abstand mit genau 250 Mitgliedern (gemessen an der Einwohnerzahl von rund 900) zu den stärksten im Landkreis Ebersberg.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor überschlägt sich: Mann stürzt Böschung hinab und stirbt
Am Dienstagabend erlitt ein 30-jähriger Traktorfahrer tödliche Verletzungen, als sein Traktor an einer Böschung umstürzte.
Traktor überschlägt sich: Mann stürzt Böschung hinab und stirbt
Bei Parsdorf: Sattelzüge krachen auf der A 94 ineinander
Zwei Sattelzüge sind am Mittwoch, 19. Juni, gegen 5 Uhr bei Parsdorf auf der A 94 in Fahrtrichtung Passau ineinander gekracht. Verletzt wurde niemand. Es kam zu Stau.
Bei Parsdorf: Sattelzüge krachen auf der A 94 ineinander
Wilder Westen mitten in Poing
Cowboys, Indianer und mehr: Am Samstag, 22. Juni, ist der Wilde Westen in Poing zu Gast.
Wilder Westen mitten in Poing
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich
Im Feierabendverkehr kam es am Montag zu einem schlimmen Unfall auf der B12. Ein BMW-Fahrer verlor sein Leben. Die Einsatzkräfte gaben alles, um den Mann zu retten.
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich

Kommentare