Wagner-Deal offenbar fix: FC Bayern holt Stürmer aus Hoffenheim

Wagner-Deal offenbar fix: FC Bayern holt Stürmer aus Hoffenheim
Gemeinderat Josef Gilg (2.v.l.) mit Hundebesitzern vor einer neuen Víerbeiner-Toilette. Foto: EZ

Emmering will weniger "Tretminen"

Saubere Sache: Toiletten für Vierbeiner

Emmering - In der Gemeinde Emmering wurden acht Hundeklos aufgestellt, um landwirtschaftliche Flächen sauber zu halten.

Um das Entsorgen von Hinterlassenschaften der Vierbeiner zu erleichtern, wurden in der Gemeinde Emmering acht Hundetoiletten aufgestellt.

Bis vor kurzem gab es in der Gemeinde Emmering nur im Ortsteil Hirschbichl eine Hundetoilette. Da diese von den Hundebesitzern sehr gut angenommen wurde, entschied der Gemeinderat vor einem halben Jahr einstimmig, weitere acht Stück anzuschaffen, welche kürzlich von den beiden Gemeindearbeitern aufgestellt wurden. Im Vorfeld waren die Hundebesitzer in die Standortwahl mit einbezogen worden, da diese die sinnvollsten Plätze am besten einschätzen konnten. Die Automaten enthalten jeweils Tüten für die Hinterlassenschaften sowie einen Müllbehälter zur Entsorgung.

Diese sollen im Abstand von zwei bis vier Wochen geleert werden. Eine erste Entleerung nach vier Wochen zeigte, dass die Toiletten sehr gut genutzt werden - es wurden 75 Kilo Hinterlassenschaft umweltfreundlich entsorgt. Man sieht, dass die Investition richtig war und von den Hundebesitzern sehr gut angenommen wird. Hierdurch können die landwirtschaftlichen Flächen weiterhin sauber gehalten werden und es entstehen auch in Zukunft keine Verunreinigungen am Tierfutter. 

ez

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Platz für Prinzessin Peggy
Die Katze Peggy ist etwa zehn Jahre alt und möchte endlich in ein nettes Zuhause umziehen. Das berichten die Tierschützer aus der Ebersberger Auffangstation.
Ein Platz für Prinzessin Peggy
Vanessa Margot aus Grafing
Groß ist die Freunde bei der Familie Maria und Ralph Ametsbichler aus Grafing über ihren neuen Nachwuchs. Am Montag, 11. Dezember, gesellte sich die kleine Vanessa …
Vanessa Margot aus Grafing
Nach Semmellieferung Auto aufladen
Elektromobilität und Transportwesen: Verträgt sich das überhaupt? Die Stadt Ebersberg wagt einen Versuch.
Nach Semmellieferung Auto aufladen
Viele Vereine – ein Gedanke
Das Kirchseeoner Weihnachtssingen ist etwas Besonderes – nicht nur deswegen, weil es am Wochenende bereits seine 42. Auflage erlebte.
Viele Vereine – ein Gedanke

Kommentare