+
Ein langer Stau hat sich wegen des Unfalls auf der B12 gebildet.

Im Gemeindebereich von Forstinning

Unfall auf der B12: Auto kracht in Lkw

  • schließen

Auf der B 12 in Forstinning hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Lkw ereignet. Ein BMW ist in einen Lkw gekracht

Forstinning - Auf der Bundesstraße 12 im Gemeindebereich von Forstinning hat sich am Donnerstag, gegen 14.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Lkw ereignet.

Der Fahrer eines schwarzen BMW mit Altöttinger Kennzeichen war von Mühldorf in Richtung München unterwegs. Am Autobahnzubringer bei Forstinning kam er aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte in einen Lkw.

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, der Lenker des Pkw wurde vom BRK untersucht,  ist aber auch unverletzt. Die B12 ist ab Abfahrt Hohenlinden in Richtung Mühldorf gesperrt und ab Abzweigung Forstinning ebenso. Am Autobahnende bei Pasteten kommt es zu sehr großen Stauungen in Richtung Mühldorf. Die B12 ist in diesem Bereich noch bis ca. 16.30 Uhr zur Unfallaufnahme und zur Bergung der Fahrzeuge total gesperrt.

Mehrere Feuerwehren wurden an die Unfallstelle beordert. Der Verkehr wird umgeleitet.

Im Landkreis München ist eine Frau mit ihrem Auto durch eine Glasscheibe in einen Lidl gerast.

Lesen Sie auch: Männer kiffen vor Polizeidienststelle

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Krankenpfleger aus Ebersberg vor Landgericht: Er hatte ein Drogen- und Waffenversteck in der Küche
Ein 31-jähriger Krankenpfleger aus Ebersberg steht vor dem Landgericht in München. Vorwurf: Besitz und Handel mit Betäubungsmitteln. 
Krankenpfleger aus Ebersberg vor Landgericht: Er hatte ein Drogen- und Waffenversteck in der Küche
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++7-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 2,8+++
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es die wichtigsten Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++7-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 2,8+++
Nach Bäder-Lockdown: Grafinger Freibad öffnet am 8. Juni
Nachdem Ministerpräsident Markus Söder grünes Licht für öffentliche Bäder gegeben hat, soll auch das Grafinger Freibad bald wieder aufmachen.
Nach Bäder-Lockdown: Grafinger Freibad öffnet am 8. Juni
Corona-Ausbruch bei Unternehmen im Münchner Umland: 19 neue Corona-Fälle
Nach großangelegten Tests bei Schustermann und Borenstein vor einem Monat: 81 Corona-Infektionen. Nun hat die Firma erneut Abstriche gemacht.
Corona-Ausbruch bei Unternehmen im Münchner Umland: 19 neue Corona-Fälle

Kommentare